Seite 6 von 79 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 1180

Thema: Die rote Feste - Eine Kasbah am Abgrund der Welt

  1. #76
    Lamentierender Benutzer Avatar von 1982Chris
    Registriert seit
    27.06.12
    Beiträge
    2.332
    Nachfolgend dann noch der zur oben stehenden Prosa gehörende Bericht:

    Wie erwartet liegen wir in fast allen Belangen weit zurück, Shaka hat hingegen schon langsam die Pole-Position eingenommen.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 067.jpg (216,3 KB, 2611x aufgerufen)

  2. #77
    Lamentierender Benutzer Avatar von 1982Chris
    Registriert seit
    27.06.12
    Beiträge
    2.332
    Kapitel 4: Ein kühner Plan

    Nach dem völlig überraschenden Bericht, der uns unverschämter Weise in weiten Teilen bereits am Ende der Welt sieht geht es weiter mit Kapitel 4.

    Der Pole hat wie erwartet York eingenommen, hat offenbar aber kein Interesse daran, es auch zu halten.

    Bild

    In Fes soll jetzt schnellstmöglich die Bibliothek errichtet werden, um die Staatliche Hochschule in Marrakesch aufzustellen.

    Insofern wird fleißig geholzt.

    Bild

    Ein Blick zum Nachbarn: Alle Städte liegen schön an der Küste. Eigentlich ein gefundenes Fressen, für uns erreichbar sind aber nur Umgung und Nobamba...

    Bild

    Shaka baut das nächste Wunder und der Franzose siedelt munter weiter in unsere Richtung und klaut einmal Kupfer. Leider habe ich an dieser Stelle vergessen, mir wenigstens die Bananen zu sichern.

    Bild

    Da das bislang keine Rolle gespielt hat zur Information: Selbstverständlich wird laufend nach Aufgaben der Stadtstaaten Ausschau gehalten und versucht die Ressourcenwünsche der Städte zu erfüllen.

    Leider gibt es keine erfüllbaren Missionen und Wal hat sowieso kein Schwein.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 068.jpg (305,3 KB, 2463x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 069.jpg (417,4 KB, 2467x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 071.jpg (386,2 KB, 2457x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 070.jpg (353,5 KB, 2537x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 072.jpg (400,0 KB, 2471x aufgerufen)

  3. #78
    Lamentierender Benutzer Avatar von 1982Chris
    Registriert seit
    27.06.12
    Beiträge
    2.332
    Eli reicht der Pole als Feind nicht, daher wird noch fix eine Stadt bei Shaka gegründet.

    Bild

    Und weg sind die Bananen...

    Bild

    Und dann gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht:

    Wir sind nicht das erste Ziel von Shaka.

    Er nimmt sich zusammen mit dem Polen Frankreich vor.

    Wenn die beiden sich jetzt den Franzosen teilen, sieht es zappenduster aus.

    Bild

    Unser Späher entdeckt derweil den letzten beteiligten: Die Kelten.

    Bild

    Das Holzen hat gewirkt: In Fes und Rabat sind die Bibliotheken gleichzeitig in etwa 10 Runden fertig. Etwas spät für die Staatliche Hochschule, aber im Rahmen.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 073.jpg (364,4 KB, 2472x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 074.jpg (427,4 KB, 2432x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 075.jpg (363,3 KB, 2451x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 076.jpg (279,6 KB, 2426x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 077.jpg (444,7 KB, 2414x aufgerufen)

  4. #79
    Lamentierender Benutzer Avatar von 1982Chris
    Registriert seit
    27.06.12
    Beiträge
    2.332
    Die nächsten Wunder...

    Bild

    Mit Aristokratie können wir da dann bald aufschließen...

    Bild

    Der Nahrungsfokus ist hier sichtbar, mehr Bevölkerung haben die anderen dennoch.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 078.jpg (325,5 KB, 2405x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 079.jpg (342,7 KB, 2360x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 080.jpg (219,0 KB, 2369x aufgerufen)

  5. #80
    Lamentierender Benutzer Avatar von 1982Chris
    Registriert seit
    27.06.12
    Beiträge
    2.332
    Aus aktuellem Anlass nochmal ein Blick auf die bekannten Länder der Welt:

    Die Zulu...

    Bild

    ..Venedig...

    Bild

    ...die Kelten...

    Bild

    und London.

    Bild

    Noch nicht bekannt sind Warschau, Paris und Delhi, dort könnten wir bei Gelegenheit mal Botschaften kaufen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 081.jpg (367,6 KB, 2368x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 082.jpg (334,0 KB, 2334x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 083.jpg (317,8 KB, 2319x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 084.jpg (367,6 KB, 2322x aufgerufen)

  6. #81
    Lamentierender Benutzer Avatar von 1982Chris
    Registriert seit
    27.06.12
    Beiträge
    2.332
    Es waren schwere Zeiten für Ahmad.

    General Hadir hatte den vertraulichen Bericht über den Zustand des marokkanischen Reiches genutzt, um seinen Einfluss zu vergrößern und das Volk gegen Ahmad aufzubringen. Die polnischen Überfälle auf England und Frankreich sowie das übermächtig erscheinende Volk der Zulus hatten Hadir zusätzlich in die Karten gespielt und seinen Plänen für die Aushebung einer marokkanischen Armee weitere Nahrung gegeben.

    Ahmed wusste, dass es hierfür noch zu früh war und eine Konfrontation mit den mächtigen Nachbarn unweigerlich ins Verderben führen musste. Er war überzeugt, dass es einen stabilen Frieden brauchte, um das marokkanische Reich aufzubauen. Aber das Volk war es nicht mehr.

    Ahmad musste das verlorene Vertrauen zurückgewinnen und hierfür hatte er einen kühnen Plan.

    Seine Ingenieure hatten ihm von einem imposanten Bauwerk berichtet, das aus der marokkanischen Wüste fruchtbares Land machen konnte und so eindrucksvoll war, dass die Augen der Welt sich darauf richten würden. Ahmad wusste, dass er eigentlich nicht die Ressourcen hatte, ein solches Gebäude zu errichten. Ihm war klar, dass auch andere Völker über die Pläne seiner Ingenieure verfügten und wenn diese ihm zuvorkommen sollten, waren seine Tage als Marokkos Herrscher gezählt.

    Aber er wusste noch etwas: Außerhalb von Marokko hatten seine Späher bislang nicht eine einzige Siedlung entdeckt, die in der Wüste lag. Und so wurde schon wenige Tage später der Grundstein gelegt für das größte marokkanische Bauwerk seiner Zeit:

    Die Petra von Fes.


  7. #82
    Rebellenschreck Avatar von Großadmiral Thrawn
    Registriert seit
    08.06.13
    Beiträge
    4.712
    Bin ja mal gespannt ob es Ahmad gelingen wird die große Stadt in der Wüste zu errichten.
    Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    Achtung Spoiler:
    Oder auch nicht


  8. #83
    Lamentierender Benutzer Avatar von 1982Chris
    Registriert seit
    27.06.12
    Beiträge
    2.332
    Und wie immer noch das Bild zur Geschichte: Läppische 108 Runden, dann steht das Wunder.

    Bild

    So lange wird es tatsächlich natürlich nicht dauern. Zum Einen wird fleißig geholzt und modernisiert, zum Anderen wächst die Stadt ja auch noch. Und zum dritten ist sie derzeit auch vom Fokus noch voll auf Wachstum ausgelegt, da das am Ende mehr bringt, als jetzt schon alle Felder mit Hämmern zu belegen.

    Zum Hintergrund der Entscheidung: Maßgeblich war weniger, dass die bekannten großen Städte nicht an der Wüste liegen, sondern vielmehr, dass Petra bislang noch nicht errichtet wurde. Wenn bestimmte Wunder bis zu einer bestimmten Runde auf Gottheit nicht weg sind, ist es oft relativ wahrscheinlich, dass keiner die erforderlichen Voraussetzungen hat. Darauf setze ich hier auch.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 085.jpg (429,0 KB, 2295x aufgerufen)

  9. #84
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.284
    Ob die Petra de General und das Volk befriedogen wird? Man wird es sehen ...


  10. #85
    Terrorisierter Benutzer Avatar von Porzellanfritte
    Registriert seit
    01.09.14
    Beiträge
    2.134
    Pff.

    Kein Wunder dass das 108 Runden dauert, Fes baut die Petra ja gleich zweimal
    Story Time :)

    [Workers & Ressources: Soviet Republic] Trabis für die DDR!

    Abgeschlossene Stories:
    Achtung Spoiler:
    CiVI: [GS, SG8] Suleimans göttlicher Feldzug

    [Frostpunk] Kleine Kinderhände schaufeln fleißig Kohle

    Wem frieren schon die Hände?
    [Frostpunk] Der letzte Herbst

  11. #86
    Rebellenschreck Avatar von Großadmiral Thrawn
    Registriert seit
    08.06.13
    Beiträge
    4.712
    Zitat Zitat von Porzellanfritte Beitrag anzeigen
    Pff.

    Kein Wunder dass das 108 Runden dauert, Fes baut die Petra ja gleich zweimal
    Na doppelt hält ja auch besser. ^^
    Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    Achtung Spoiler:
    Oder auch nicht


  12. #87
    Lamentierender Benutzer Avatar von 1982Chris
    Registriert seit
    27.06.12
    Beiträge
    2.332
    Die strategische Karte

    Wer meine anderen Geschichten gelesen hat weiß, dass es bei mir keine Story ohne eine kleine strategische Karte gibt, die im Laufe des Spiels immer wieder aktualisiert und später für die Planung der Intrigen und geostrategischen Belange genutzt wird.

    Insofern findet ihr nachfolgend die Kartierung der aktuell bekannten Welt mit den üblichen Symbolen aber im neuen marokkanischen Wüstenlook.

    Wie immer habe ich die aktuell bekannte Umgebung zu Grunde gelegt und die im Kriegsnebel liegenden Bereiche willkürlich zu Ende gezeichnet.

    Die Lage der Hauptstädte von Indien, Frankreich und Polen sind ebenfalls noch nicht bekannt und insofern geschätzt. Bei Frankreich und Indien erahnt man die Lage auf Grund der sichtbaren Grenzen, wobei es sich dabei auch noch um Nebenstädte handeln kann.

    Die Freundschaften mit Polen und den Zulu sind noch nicht in entsprechende Vereinbarungen gegossen. Die blauen Linien deuten insofern vielmehr an, dass wir uns mit diesen Nationen gerne vorerst gutstellen wollen.

    Außerdem sind auf Grund der besonderen strategischen Bedeutung auch die Wüstengebiete eingezeichnet.

    Bild

    Auf dieser Grundlage sollte es doch möglich sein, wieder eine wunderbare, weltumspannende Intrige zu planen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #88
    Registrierter Benutzer Avatar von Kleemo
    Registriert seit
    30.10.13
    Ort
    Bilbao
    Beiträge
    4.284
    Wow! Du übertiffst dich mit dieser karte selbst, Chris!

  14. #89
    Lamentierender Benutzer Avatar von 1982Chris
    Registriert seit
    27.06.12
    Beiträge
    2.332
    Zitat Zitat von Kleemo Beitrag anzeigen
    Wow! Du übertiffst dich mit dieser karte selbst, Chris!
    Vielen Dank, schön wenn es gefällt!

  15. #90
    Registrierter Benutzer Avatar von Schafspelz
    Registriert seit
    21.10.13
    Beiträge
    2.214
    Feinschmecker Karte
    Tolle Geschichte, gerade weil das Umland nun wirklich nicht so dolle ist. Bin gespannt was Du da raus holst.

Seite 6 von 79 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •