Seite 1 von 68 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1006

Thema: PBEM 247 - religiöser Fanatismus

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.05.09
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    8.887

    PBEM 247 - religiöser Fanatismus

    Das PBEm247 ist gestartet. Die Settings und Sonderbedingungen finden sich hier:
    Achtung Spoiler:
    Kartengröße winzig, NordSüd und OstWestPassage möglich, Archipel,60%, zu Pangäa verknüpft (ruhig auch über den Kartenrand), Ressourcen reichlich, Schwierigkeitsgrad Kaiser, harmlose Barbaren, Bonushütten ja.

    veränderte Einheiten im Überblick: (+1 Antike/Frühmittelalter, +2 Spätmittelalter, +3 IZA, +4 Moderne)
    - Bogenschütze 3(1)/1/1
    - babylonische UU 3(1)/2/1
    - ägyptische UU 3/1/2
    - Reiter 3/1/2
    - Schwertkämpfer 4/2/1
    - Katapulte (5)/0/1
    - antike Kavallerie 4/2/2
    - Medieval Infanterie 6/2/1
    - Trebuchet (8)/0/1
    - Langbogenschütze 6(1)/1/1, amphibisch
    - Ritter 6/3/2
    - arabische UU 6/2/3
    - japanische UU 6/4/2
    - indische UU 6/3/2
    - Kreuzzüger 7/3/1
    - spanische UU 5/2/2
    - Kanone (10)/0/1
    - Kavallerie 8/3/2
    - Artillerie (15)/0/1
    - Marine 15/6/1
    - Panzer 19/8/2
    - Kampfpanzer 28/16/3


    Der ursprüngliche Text des ersten Beitrags findet sich hier:
    Achtung Spoiler:
    Ein neues Jahr fängt an, es ist schon mein fünftes hier im Forum. Da wird es Zeit, dass ich erstmals ein PBEM vorschlage.
    Da ich mit Always-War so meine Probleme habe, andererseits es aber auch gerne krachen lasse, hier meine Idee für die Settings:
    - Erlaubt sind nur religiöse Zivilisationen, also Ägypter, Babylonier, Kelten, Araber, Japaner, Inder und Spanier
    - Alle Angriffswerte aller Landeinheiten werden verdoppelt (eine Reminiszenz an die Gläubigen in SMAC). Dies soll das Krieg führen attraktiver machen. Diplomatie ist aber im vollen Umfang zugelassen.
    - Ansonsten möglichst keine Änderungen (wahrscheinlich muss der Gallische Schwertkämpfer teurer gemacht werden, damit die Kelten nicht zu stark werden.)
    - Gespielt wird eine Pangäa mit mehreren Binnenseen und schmalen Passagen.

    Wer hat Interesse? Wer macht eine Karte?


    Die Zugreihenfolge lautet:

    JimmyderLegion: Japan
    Ezzone: Araber
    Burundai: Inder
    Gabelbart: Spanier
    DaHexxor: Ägypten
    Geändert von Gabelbart (31. Januar 2013 um 20:19 Uhr)
    C3C-PBEMs: 221 / 254 / 258 / 261

  2. #2
    Admiral Toaster Avatar von JimmyderLegion
    Registriert seit
    05.10.09
    Ort
    Trendstadt Duisburg, Perle des Ruhrgebiets
    Beiträge
    9.677
    Wie viele Spieler? Die Kelten könnte man vielleicht sogar rausnehmen, oder? LaWi knallt ja so schon gut rein, mit 6.2.2er Einheiten sind die echt heftig.
    Ich wäre dann dabei und ich nehme Babylon (sofern du die Civs nicht würfeln willst)

    €: hab "Angriff+1" im Kopf gehabt, verdoppeln ist ja echt krass
    Geändert von JimmyderLegion (07. Januar 2013 um 13:50 Uhr)
    Battlestar Galactica - Das Forenspiel
    X (beendet) | XI (beendet) | XII (beendet) | XIII (gestartet)

    Twilight Imperium - Das Forenspiel
    I (gestartet)

  3. #3
    The World is mine. Avatar von Memento
    Registriert seit
    15.09.02
    Beiträge
    11.112
    Verdoppeln ist wirklich arg extrem.
    Hier könnte Ihre Werbung stehen.

  4. #4
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.258
    Ich spiel' nicht mit...also braucht ihr auch keine verdoppelte Angriffsstärke. Emoticon: smug
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.05.09
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    8.887
    Zitat Zitat von Memento Beitrag anzeigen
    Verdoppeln ist wirklich arg extrem.

    In SMAC ist die Angriffsstärke der Gläubigen um 50% gesteigert. Da SMAC die Kampfwerte mit zwei Stellen hinter dem Komma berechnet, kann man das machen. In C3C wird immer auf ganze Einheiten gerundet, deshalb hatte ich eine Steiegerung um 100% vorgeschlagen. Ich kann aber auch mit einer bescheideneren Änderung leben.
    C3C-PBEMs: 221 / 254 / 258 / 261

  6. #6
    Admiral Toaster Avatar von JimmyderLegion
    Registriert seit
    05.10.09
    Ort
    Trendstadt Duisburg, Perle des Ruhrgebiets
    Beiträge
    9.677
    Also +1 im Angriff würde mir völlig reichen, eine Verdopplung stärkt gerade frühe Einheiten mit starkem Angriff überproportional hoch. Wenn du mit einem 6.2.1er Schwertie angreifst, kann man erst mit Musketen halbwegs sinnvoll gegen verteidigen, alles andere ist Instant-loss.
    Um die höheren Kosten sowie die verbesserten Verteidigungswerte der Einheiten späterer Zeitalter etwas auszugleichen, können wir ja für antike Einheiten +1-, für MA-Truppen +2-, für IZA-Einheiten +3- und für Neuzeit-Truppen +4 machen. Das gilt auch jeweils für Bombardierunfsfähigkeit von Artillerie. Def-Bombardment könnte man auch etwas angleichen, ich dachte da an +0, +1, +1, +2.

    Meinungen, auch bezüglich Kelten raus?
    Battlestar Galactica - Das Forenspiel
    X (beendet) | XI (beendet) | XII (beendet) | XIII (gestartet)

    Twilight Imperium - Das Forenspiel
    I (gestartet)

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.05.09
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    8.887
    Solange wir noch zu zweit sind, wird es keine Kelten geben, denn ich habe eher die Spanier oder die Araber im Sinn.
    C3C-PBEMs: 221 / 254 / 258 / 261

  8. #8
    Admiral Toaster Avatar von JimmyderLegion
    Registriert seit
    05.10.09
    Ort
    Trendstadt Duisburg, Perle des Ruhrgebiets
    Beiträge
    9.677
    Scheint ja derzeit nicht sooo das Megainteresse zu sein nach einem neuen Spiel. Ich mache auch erstmal den Rückzieher, eigentlich habe ich nicht genug Zeit für ein weiteres Spiel.
    Battlestar Galactica - Das Forenspiel
    X (beendet) | XI (beendet) | XII (beendet) | XIII (gestartet)

    Twilight Imperium - Das Forenspiel
    I (gestartet)

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.05.09
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    8.887
    Vielleicht ein ander mal.
    C3C-PBEMs: 221 / 254 / 258 / 261

  10. #10
    49° 45′ 6″ N, 8° 6′ 58″ O Avatar von Ezzone
    Registriert seit
    20.10.10
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.425
    Ich finde, die Idee klingt aber nicht schlecht. Das PBEM mit dem Mittelalterstart klingt auch interessant, aber da gibts schon reichlich Kandidaten. Daher dachte ich, ist vielleicht jetzt der Zeitpunkt da, diesen Vorschlag noch mal aus der Mottenkiste zu holen, evt. fallen nun genug Mitspieler ab. Also ich wäre hier dabei.
    "Die Welt sehen, sich an etwas heranwagen, hinter Fassaden blicken, einander näher kommen, einander zu finden und zu fühlen. Das ist der Sinn des Lebens."

    Civ3 PBEMs:
    - Küchenschlacht Remastered
    - PBEM 260

    Küchenschlacht Remastered - Story - läuft
    NBA Live 06 No Threepeat - Story - läuft
    Civ3 PBEM 246 - Story - beendet
    Civ3 Kaiser - Story - beendet

  11. #11
    phonetische Kriegsführung Avatar von Burundai
    Registriert seit
    21.08.11
    Beiträge
    4.718
    Bin kein guter, Spieler, aber auch dieses hier würde mich reizen, ohne LaWis, find ich einfach schöner.

    ()
    "Don’t count your boobies before they are hatched." (James Thurber)

    "There's one thing you can say about mankind/ there's nothing kind about man/ you can drive out nature with a pitchfork/ but it always comes roaring back again" (Tom Waits)

  12. #12
    49° 45′ 6″ N, 8° 6′ 58″ O Avatar von Ezzone
    Registriert seit
    20.10.10
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.425
    Zitat Zitat von JimmyderLegion Beitrag anzeigen
    Also +1 im Angriff würde mir völlig reichen, eine Verdopplung stärkt gerade frühe Einheiten mit starkem Angriff überproportional hoch. Wenn du mit einem 6.2.1er Schwertie angreifst, kann man erst mit Musketen halbwegs sinnvoll gegen verteidigen, alles andere ist Instant-loss.
    Um die höheren Kosten sowie die verbesserten Verteidigungswerte der Einheiten späterer Zeitalter etwas auszugleichen, können wir ja für antike Einheiten +1-, für MA-Truppen +2-, für IZA-Einheiten +3- und für Neuzeit-Truppen +4 machen. Das gilt auch jeweils für Bombardierunfsfähigkeit von Artillerie. Def-Bombardment könnte man auch etwas angleichen, ich dachte da an +0, +1, +1, +2.

    Meinungen, auch bezüglich Kelten raus?
    Ich finde auch diesen Vorschlag von Jimmy ganz gut. Könnte man so übernehmen. Wenn Jimmy noch Zeit findet und Gabelbart noch Interesse hat, wären wir schon 4 Spieler.
    Kelten raus und die Zivs auswürfeln? Wobei bei den Einschränkungen auch freie Wahl in Ordnung wäre.
    "Die Welt sehen, sich an etwas heranwagen, hinter Fassaden blicken, einander näher kommen, einander zu finden und zu fühlen. Das ist der Sinn des Lebens."

    Civ3 PBEMs:
    - Küchenschlacht Remastered
    - PBEM 260

    Küchenschlacht Remastered - Story - läuft
    NBA Live 06 No Threepeat - Story - läuft
    Civ3 PBEM 246 - Story - beendet
    Civ3 Kaiser - Story - beendet

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.05.09
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    8.887
    Klaro bin ich noch interessiert. Jimmys Variante für die Angriffswerte ist ok. Allerdings reicht es wohl aus, zwei Stufen (Antike, Mittelalter und danach) vorzusehen.
    Wenn wir die Kelten raus nehmen, kann das ein sehr entspanntes Spiel werden. Für eine Karte finde ich die Entwpürfe von Uaargh im Mittelalter-Thread spannend.
    C3C-PBEMs: 221 / 254 / 258 / 261

  14. #14
    49° 45′ 6″ N, 8° 6′ 58″ O Avatar von Ezzone
    Registriert seit
    20.10.10
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.425
    Die Karten von Uaaargh sehen nicht schlecht aus. Ich wäre mal eher für eine Pangäa, damit es schön kracht, aber da sind überall Landverbindungen, also auch ok.
    Schön kleine Karte fände ich auch gut.
    "Die Welt sehen, sich an etwas heranwagen, hinter Fassaden blicken, einander näher kommen, einander zu finden und zu fühlen. Das ist der Sinn des Lebens."

    Civ3 PBEMs:
    - Küchenschlacht Remastered
    - PBEM 260

    Küchenschlacht Remastered - Story - läuft
    NBA Live 06 No Threepeat - Story - läuft
    Civ3 PBEM 246 - Story - beendet
    Civ3 Kaiser - Story - beendet

  15. #15
    phonetische Kriegsführung Avatar von Burundai
    Registriert seit
    21.08.11
    Beiträge
    4.718
    Die Karte ist mir späten Endes ziemlich Piepe.
    "Don’t count your boobies before they are hatched." (James Thurber)

    "There's one thing you can say about mankind/ there's nothing kind about man/ you can drive out nature with a pitchfork/ but it always comes roaring back again" (Tom Waits)

Seite 1 von 68 123451151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •