Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 68

Thema: [Werewolves] Indianer

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Kolalan
    Registriert seit
    19.10.10
    Ort
    Hab ich
    Beiträge
    1.354

    [Werewolves] Indianer

    wie macht ihr es, dass die indianer überleben? bei mir gehen die eigentlich immer im ersten ansturm hopps.
    Zitat Zitat von Cutty Framm Beitrag anzeigen
    So Technologien, die für den Bau von Wundern notwendig sind, sollte man in der Regel vor dem Bau des Wunders erforschen. :D
    Zitat Zitat von Nahoimi Beitrag anzeigen
    Ich glaub aber, dass nur Frauen Königin werden dürfen...

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.09
    Beiträge
    174
    Hab ich auch noch nicht geschafft,Kolalan. Die sind so schwach, dass sie sogar von den Wolfsrudeln niedergemacht werden. Auf den meisten Karten sind sie zu weit weg, um rechtzeitig zu helfen und auf difficult-map hat man selber genug Probleme. Da sind sie aber nah dran und ich habe es mal versucht, aber hatte nicht genug Einheiten.

  3. #3
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Ich habe mir erlaubt, mit euren beiden Beiträgen einen neuen Thread zum Thema Indianer zu starten.

    Mein Balancingziel ist es, dass die Indianer ohne die Unterstützung der Weißen zwar nicht sofort vernichtet werden, aber in der mittleren Spielphase. Der Spieler soll überlegen, was für ihn vorteilhafter ist: seine Kräfte im eigenen Kulturgebiet zu konzentrieren oder einige seiner Einheiten zum Schutz der Indianer rüberzuschicken.

    Hier bitte ich um euer Feedback: Wie verhaltet ihr euch gegenüber den Indianern? Wie bezieht ihr sie in eure Strategie ein?

    Je nach Karte ist das Reservat der Indianer mal weiter weg, mal näher zu den Weißen. Auch die Entfernung des Micmac-Dorfes zu den Werwölfen schwankt. Das ist gewollt, um das Spiel abwechslungsreich zu gestalten. Generell möchte ich verhindern, dass der Spieler irgendwann Werewolves-Partien nur noch nach einem Patentrezept durchklickt.

    Im übrigen gibt's noch den Bug, dass man beim Verkauf von Waren im Indianerdorf Mondpreise verlangen kann. Das Fixing steht auf meiner To-Do-Liste.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Kolalan
    Registriert seit
    19.10.10
    Ort
    Hab ich
    Beiträge
    1.354
    also, ich hab bisher immer versucht auch die indianer zu schützen. leider kommen meistens nur die ersten 2 bis 3 einheiten lebend beim dorf an. die reichen irgendwie nicht und für meine städte hab ich dann sowieso zu wenig truppen. bei meinen spielen konnte ich bisher nur hilfe schicken und selber meine städte verlieren (die indianer sind trotzdem immer überrant worden), oder mich selber schützen. einmal hätte es auch beinahe ein planwagen bis zu den indianern geschafft. aber eben nur fast.
    Zitat Zitat von Cutty Framm Beitrag anzeigen
    So Technologien, die für den Bau von Wundern notwendig sind, sollte man in der Regel vor dem Bau des Wunders erforschen. :D
    Zitat Zitat von Nahoimi Beitrag anzeigen
    Ich glaub aber, dass nur Frauen Königin werden dürfen...

  5. #5
    95%? Daneben! Avatar von Heinz von Stein
    Registriert seit
    13.06.12
    Beiträge
    248
    Ich versuche die Indianer auch zu schützen, um mit ihnen (wenns den Handelbug nicht mehr gibt) zu handeln.
    In einem anderen Thread habe ich mal den Vorschlag gemacht, dass es ein Event/Quest geben sollte "Verteidigt die Indianer" und wenn es möglich wäre für jede abgewehrte Einheit auf ihrem Grund etwas Gold oder Rohstoffe geben sollte.


    @ W.B.: Ich hoffe, dass du momentan nicht so arg eingespannt bist, weil in manchen Threads deine Meinung zu Vorschlägen noch fehlt. Denn jetzt gehts noch von der Größe der Beiträge. Hab schon ne neue Liste

  6. #6
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Zitat Zitat von Heinz von Stein Beitrag anzeigen
    In einem anderen Thread habe ich mal den Vorschlag gemacht, dass es ein Event/Quest geben sollte "Verteidigt die Indianer" und wenn es möglich wäre für jede abgewehrte Einheit auf ihrem Grund etwas Gold oder Rohstoffe geben sollte.

    @ W.B.: Ich hoffe, dass du momentan nicht so arg eingespannt bist, weil in manchen Threads deine Meinung zu Vorschlägen noch fehlt. Denn jetzt gehts noch von der Größe der Beiträge. Hab schon ne neue Liste
    Ja, das ist echt ein Problem. Ich bemühe mich, auf alles zu antworten - aber manchmal rutscht mir was durch die Lappen.

    Zu dieser Idee: Inhaltlich und strategisch finde ich diesen Vorschlag super. Die Umsetzung geht allerdings mit dem Werkzeugkasten, den TAC mitbringt, nicht. Da müsste ein python-Programmierer unterstützend ran. Pie möchte das eine oder andere python-Event beisteuern. Ich diskutiere mit ihm da mehrere Ideen. Ich behalte deinen Vorschlag dafür mal im Hinterkopf. Allerdings ist Pies Zeit beschränkt, weil er ja vorrangig an seinem eigenen (und verdammt guten) Projekt PAE sitzt. Das heißt, man muss da Prioritäten setzen. Und Pie und ich haben da schon etwas in der Pipeline, was noch ein bisschen spektakulärer ist ...

  7. #7
    hat den Blues Avatar von Elwood
    Registriert seit
    05.11.07
    Beiträge
    4.352
    Ich habe noch nicht spielen können --- was an einem gewissen Pie und seiner Mod liegt ---, aber soweit ich das verstehe, bringt es doch kaum einen handfesten Vorteil, die Indianer zu verteidigen. Als Handelspartner sind sie zwar verfügbar, aber nur zuäh über das potentiell Werwolfverseuchte Land zu erreichen, während der Seeweg nicht mal Piraten hat ... Ich denke, man müsste sie schon stärker einbinden/aufwerten, damit das für den Spieler eine Entscheidung wird, die über persönlichen Spielstil und Indianerfreundlichkeit hinausgeht.

    Evtl. könnte man ja mit dem Präsidenten Ärger bekommen, wenn das einzige Reservat der MicMac verschwindet, da andere Stämme in den jungen USA das sehr übel nehmen würden etc., etc. ...
    Geschichten zum Lesen ...

    Der seltsame Fall des William Penn | Col II --- TaC-Mod | abgebrochen
    Wahnsinn mit Methode? | Col II --- TaC-Mod | beendet | SdM April 2012
    Visiting Vvardenfell | TES III Morrowind | pausiert
    Es war einmal (noch) kein Portugal | Civ IV --- PAE-Mod | beendet
    Pack die Thermohose ein ... | Icewind Dale --- Trials of the Luremaster | läuft
    NEU: [RL] ... wie Gott nach Frankreich - Elwoods ??? | Modellbaubericht | läuft

  8. #8
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Elwood, sag mal, vielleicht hast du bei einem Bug eine Lösung parat? Du bist doch unser TAC-Diplomatie-Experte!

    Derzeit kann man im Micmac-Dorf für seine Waren Mondpreise verlangen. Man klickt auf eine mitgeführte Ware, klickt dann auf das Geldvermögen der Indianer, gibt an, dass man ALLES haben will - und bekommt auch alles ...

    Das ist natürlich etwas witzlos. Könntest du mal in die xml-Dateien schauen, was ich falsch gemacht habe?

  9. #9
    hat den Blues Avatar von Elwood
    Registriert seit
    05.11.07
    Beiträge
    4.352
    Tja, direkt gibt es da eingentlich nur den iMaxGoldTradePercent, der ja bei allen UE auf 100 steht, was auch gut so ist.

    Worauf basieren den die MicMac? Hast du sie von Hand gebaut, oder einen (welchen?) bestehenden UE-LEader verändert?

    Ich bilde mir ein, dass die Waren doch soetwas wie ein Wertegewicht haben, also als wie wichtig sie die KI einschätzt, bspw. dass in TaC-Vanilla die UE Feuerwaffen richtig hoch bezahlen ... ist da evtl. etwas verkehrt?
    Geschichten zum Lesen ...

    Der seltsame Fall des William Penn | Col II --- TaC-Mod | abgebrochen
    Wahnsinn mit Methode? | Col II --- TaC-Mod | beendet | SdM April 2012
    Visiting Vvardenfell | TES III Morrowind | pausiert
    Es war einmal (noch) kein Portugal | Civ IV --- PAE-Mod | beendet
    Pack die Thermohose ein ... | Icewind Dale --- Trials of the Luremaster | läuft
    NEU: [RL] ... wie Gott nach Frankreich - Elwoods ??? | Modellbaubericht | läuft

  10. #10
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Zitat Zitat von Elwood Beitrag anzeigen
    Tja, direkt gibt es da eingentlich nur den iMaxGoldTradePercent, der ja bei allen UE auf 100 steht, was auch gut so ist.
    Der steht bei 100.
    Zitat Zitat von Elwood Beitrag anzeigen
    Hast du sie von Hand gebaut, oder einen (welchen?) bestehenden UE-LEader verändert?
    Von Hand gebaut.

    Elwood, ich hänge dir mal die beiden Dateien an, auf die es vermutlich ankommt. Vielleicht magst du mal einen Blick rein werfen?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  11. #11
    hat den Blues Avatar von Elwood
    Registriert seit
    05.11.07
    Beiträge
    4.352
    Hmmm, sieht für mich beides nicht verkehrt aus, es ist ja auch immer noch Spekulation, ob es an diesen beiden liegt ... !?

    Du könntest mal mit der Anleitung zu den Leaderheads aus der Tac-Dokumentation die MicMac durchgehen, Pfeffersack hatte einige wenige Werte bereits mit 10000 o.ä. deaktiviert, die bei dir noch aktiv sind (Contact Rands, Delays, Memory ... der ganze Kram, den auch TaC eigentlich kaum verändert hat). Eigenartig finde ich auch im ersten Block, dass viele Thresholds mit NONE geblockt sind. Ist mir schon klar, dass das Dinge betrifft, die für die Micmac keine Rolle spielen (sollen), evtl. nimmt das das Spiel ja übel? Ersetze das ganze doch mal durch "echte" Thresholds, vieles lässt sich ja anhand des Grundkurses Leaderheadsinfo und der Dokumentation auch per ANNOYED oder FRIENDLY quasi deaktivieren.

    Das sind jetzt aber nur Vermutungen, ganz auf der Basis "verringern wir mal die Unterschiede zwischen deinen LeaderHeadsInfo und der von TaC", ob es klappt, kann ich nicht sagen .
    Geschichten zum Lesen ...

    Der seltsame Fall des William Penn | Col II --- TaC-Mod | abgebrochen
    Wahnsinn mit Methode? | Col II --- TaC-Mod | beendet | SdM April 2012
    Visiting Vvardenfell | TES III Morrowind | pausiert
    Es war einmal (noch) kein Portugal | Civ IV --- PAE-Mod | beendet
    Pack die Thermohose ein ... | Icewind Dale --- Trials of the Luremaster | läuft
    NEU: [RL] ... wie Gott nach Frankreich - Elwoods ??? | Modellbaubericht | läuft

  12. #12
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Ich habe die Lösung! Es liegt an etwas ganz Anderem. An einem Feature oder einem Bug aus TAC-Zeiten, was von mir in Werewolves unwissentlich importiert wurde.

    Wenn man bereits zu Spielstart mit einer Indianerfraktion ein Bündnis hat, dann kann man mit denen nicht handeln. Man kann sich nur gegenseitig etwas schenken. Das geht auf zwei Wegen: Im Diplomatiemenü kann man jederzeit mit den Indianern Kontakt aufnehmen und ihnen jederzeit etwas schenken. Man kann sich hier aber nichts schenken lassen.

    Der andere Weg: Wenn man eine Einheit mit Transportslots (also einen Wagen oder Schiff, egal ob beladen oder nicht) in das Indianerdorf schickt, dann kann man bei der Einheit den Befehlsbutton "Handel treiben" drücken. Im Diplomatiefenster, das dann aufgeht, kann man sich einen Goldbetrag von den Indianern wünschen. Diesen Betrag zahlen die Indianer dann sofort aus. Sehr nett von ihnen.

    Das ist natürlich ein sagenhafter Exploit. Ich werde das fürs nächste Update so ändern, dass dieses Feature bestehen bleibt, aber anders aussieht: Der Goldbetrag wird drastisch gesenkt und an den Schwierigkeitsgrad der Karte angepasst. Das heißt, auf einer "Medium Map" gibt es etwas Gold, auf einer Easy Map ordentlich was und auf einer Difficult Map kaum etwas. Das Geschenk wird zu einem Begrüßungsgeschenk erklärt, dass einem die Indianer geben, wenn man einen Wagen oder ein Schiff erfolgreich durch die Reihen der Werwölfe lotst und heil zu ihnen bringt. Das heißt, das ist dann quasi eine Quest. Ich werde einen Texthinweis einbauen, der darauf hinweist.

  13. #13
    hat den Blues Avatar von Elwood
    Registriert seit
    05.11.07
    Beiträge
    4.352
    , gut, dass das gefunden wurde, den Handel an sich aber lauffähig zu machen ist nicht drin? Fände ich sehr schaden, wenn man das Bündnis im Spiel erst erreicht würde alles gehen, richtig? Vielleicht also ohne Bündnis starten, aber durch vorvergebene Diploboni (LeaderHeadsInfo, Events ...) das Verhältnis so gut frisieren, dass es innerhalb der ersten 10 Runden zur Bündnisfähigkeit bzw. einem Angebot der UE kommt.
    Geschichten zum Lesen ...

    Der seltsame Fall des William Penn | Col II --- TaC-Mod | abgebrochen
    Wahnsinn mit Methode? | Col II --- TaC-Mod | beendet | SdM April 2012
    Visiting Vvardenfell | TES III Morrowind | pausiert
    Es war einmal (noch) kein Portugal | Civ IV --- PAE-Mod | beendet
    Pack die Thermohose ein ... | Icewind Dale --- Trials of the Luremaster | läuft
    NEU: [RL] ... wie Gott nach Frankreich - Elwoods ??? | Modellbaubericht | läuft

  14. #14
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Zitat Zitat von Elwood Beitrag anzeigen
    , gut, dass das gefunden wurde, den Handel an sich aber lauffähig zu machen ist nicht drin? Fände ich sehr schaden, wenn man das Bündnis im Spiel erst erreicht würde alles gehen, richtig? Vielleicht also ohne Bündnis starten, aber durch vorvergebene Diploboni (LeaderHeadsInfo, Events ...) das Verhältnis so gut frisieren, dass es innerhalb der ersten 10 Runden zur Bündnisfähigkeit bzw. einem Angebot der UE kommt.
    Das ist mir zu diesem späten Zeitpunkt der Entwicklung eine zu aufwändige Änderung. Da müsste ich zu viel umstricken, sorry.

  15. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von Kolalan
    Registriert seit
    19.10.10
    Ort
    Hab ich
    Beiträge
    1.354
    evtl die waldläufer so abändern, dass man nur welche kriegt, solange die indianer am leben sind wenn sowas möglich ist?
    Zitat Zitat von Cutty Framm Beitrag anzeigen
    So Technologien, die für den Bau von Wundern notwendig sind, sollte man in der Regel vor dem Bau des Wunders erforschen. :D
    Zitat Zitat von Nahoimi Beitrag anzeigen
    Ich glaub aber, dass nur Frauen Königin werden dürfen...

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •