Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 47

Thema: [Werewolves] Events und Quests

  1. #31
    Registrierter Benutzer Avatar von Wovoka
    Registriert seit
    03.10.08
    Ort
    München
    Beiträge
    275
    danke für die schnelle antwort.

    schade das sich an der situation des auswahlortes von belohnungen nichts ändern lässt, die kutschen lassen sich ja auch selber bauen, also ist der verlust locker zu verschmerzen.

    da es meine erste partie ist, hatte ich doch etwas zu viel respekt, daß die horde mal ernst macht und meine ortschaften locker überrennt.
    zuerst war eigentlich schon geplant so ein dorf auszuräuchern, aber auf grund der masse an gegnern hatte ich diesen plan schon auf eis gelegt.
    na nur gut das sie nicht mit mann und maus angreifen, sonst hätte ich wohl schlechte karten
    Geändert von Wovoka (30. September 2012 um 03:56 Uhr)

  2. #32
    Registrierter Benutzer Avatar von Miez
    Registriert seit
    22.05.12
    Beiträge
    160
    Zitat Zitat von Wovoka Beitrag anzeigen
    danke für die schnelle antwort.

    schade das sich an der situation des auswahlortes von belohnungen nichts ändern lässt, ...
    Ich habs nicht probiert, aber vielleicht ändert sich das ja, wenn du die Stadt auflöst und neu errichtest?

  3. #33
    am Bass Avatar von Stöpsel
    Registriert seit
    09.02.09
    Ort
    Peterswerder
    Beiträge
    2.150
    Städte können nicht aufgelöst werden, sie können nur vom Gegner zerstört werden.

  4. #34
    Ad Astra Avatar von Ronnar
    Registriert seit
    27.10.08
    Beiträge
    3.196
    Zitat Zitat von Writing Bull Beitrag anzeigen
    Klar, ich kann verstehen, dass dich das bei den Postkutschen ärgert. Die Wagen lassen sich ja im Gegensatz zu den anderen Landeinheiten von der Insel nicht per Schiff wegbringen.

    Um das zu verhindern, bräuchte man eine python-Sonderlösung für dieses Event: Beim Platzieren der Postkutschen müsste das Programm prüfen, in welcher Siedlung das Setzen dieser Einheiten (am meisten) Sinn macht. Ich kann sowas leider nicht, das übersteigt meine Fähigkeiten.
    Sonderlich schwierig wäre das nicht.

    Variante a)
    Prüfen ob die gewählte Stadt auf einer Insel liegt, wenn ja das Event nicht starten lassen. Über PythonCanDoCity (oder so ähnlich) im Trigger geht das sicherlich. Dann könnten die Postkutschen weiter über XML erstellt werden.

    Variante b)
    Einheit über Python erstellen, dann können beliebige Orte gewählt werden. Keine Änderung am Trigger erforderlich

  5. #35
    Registrierter Benutzer Avatar von Miez
    Registriert seit
    22.05.12
    Beiträge
    160
    Kann man die Einheit denn nicht "transportfähig" machen?

  6. #36
    hat den Blues Avatar von Elwood
    Registriert seit
    05.11.07
    Beiträge
    4.352
    ... huuu, das wäre sicher die Büchse der Pandora, (beladenen) Kutschen die man in Schiffe lädt ... ich will gar nicht wissen, wie das Spiel darauf reagiert
    Geschichten zum Lesen ...

    Der seltsame Fall des William Penn | Col II --- TaC-Mod | abgebrochen
    Wahnsinn mit Methode? | Col II --- TaC-Mod | beendet | SdM April 2012
    Visiting Vvardenfell | TES III Morrowind | pausiert
    Es war einmal (noch) kein Portugal | Civ IV --- PAE-Mod | beendet
    Pack die Thermohose ein ... | Icewind Dale --- Trials of the Luremaster | läuft
    NEU: [RL] ... wie Gott nach Frankreich - Elwoods ??? | Modellbaubericht | läuft

  7. #37
    Registrierter Benutzer Avatar von Miez
    Registriert seit
    22.05.12
    Beiträge
    160
    Ich hätte mir das so vorgestellt wie bei den Schatzeinheiten. Also Kutsche nimmt alle 6 Transportslots in Beschlag. Selbstverständlich leer.

    Stöpsel: Ach so. Diese "Lösung" fällt auf den Inseln ja aus...

  8. #38
    Registrierter Benutzer Avatar von Logan
    Registriert seit
    09.08.12
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.020
    Wie wärs wenn man die Events mit ein paar schönen Bildern aufhübscht?
    Das Event Waffengefährte könnte dann z.B. so aussehen:
    ( Vorsicht billiger Paint Zusammenschnitt )

    Achtung Spoiler:
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Eine kleine Geschichte in der Geschichte des Werewolves Mod
    http://http://civforum.de/showthread.php?81723-CivCol-TAC-Werewolves-Mod

    [TAC] Klein-Venedig - Ergänzungspaket zur Mod TAC 2.03_final
    http://www.civforum.de/showthread.ph...TAC-2-03_final

  9. #39
    Ad Astra Avatar von Ronnar
    Registriert seit
    27.10.08
    Beiträge
    3.196
    Zitat Zitat von Logan Beitrag anzeigen
    Wie wärs wenn man die Events mit ein paar schönen Bildern aufhübscht?
    Die Technik dafür haben wir in TAC geschaffen
    Es ist aber eine Menge Arbeit, für jedes Event ein aussagekräftiges Bild zu erstellen. Von daher kann ich mir Werwolf-Bulls Antwort vorstellen

  10. #40
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Klar, das geht prinzipiell. Technisch ist das unproblematisch. Ich nutze diese Möglichkeit ja auch schon bereits: Events und Quests haben jeweils oben eine Balkengrafik, mit der sie auf einen Blick schnell voneinander unterschieden werden.

    Zwei Dinge müssen aber dabei beachtet werden. Zum einen habe ich alle Events und Quests so gestaltet, dass man in den Fenstern nicht scrollen muss. Sollte man Bilder zuweisen, die größer sind als die schmalen Balkengrafiken, dann würde man hin und wieder scrollen müssen. Es gibt erfahrungsgemäß User, die das sehr stört. Ich persönlich zähle da zwar nicht zu, ich wollte aber diesen Usern entgegenkommen. Das heißt aber dann, dass es im kleinen Format dieser Balkengrafiken nur begrenzte Möglichkeiten gibt, schöne und aussagekräftige Bilder zu gestalten.

    Und zum anderen - wie von Ronnar angedeutet - ist das einfach eine Heidenarbeit, allen Events und Quests individuelle Grafiken zuzuweisen. Zumindest dann, wenn man denselben Qualitätsstandard wie bei den Achievementbildern haben möchte (also den Bildern, die z.B. eingangs die Geschichte der Werwölfe illustrieren). Solch ein Bild zu fertigen, dauert mindestens zwei, manchmal auch drei bis vier Stunden. Derzeit gibt es 15 Events und 7 Quests. Zudem haben viele Events unterschiedliche Textvarianten (bis zu zehn verschiedene pro Event), hier müsste man bisweilen auch passende, individuelle Bilder gestalten.

    Generell: Was ich unbedingt vermeiden möchte, ist, dass manche Events individuelle Bilder haben und manche nicht. Eine uneinheitliche, halbherzige Gestaltung wäre nicht hübsch. Das heißt: Falls man tatsächlich diese Aufgabe anginge, dann wäre das ein Job, der mich für einige Zeit binden würde. Ich möchte nicht ausschließend, das zu machen. Ich hatte darüber auch schon mehrfach nachgedacht und hatte Ideen erwogen, wie man das umsetzen könnte. Aber ich habe das wegen des großen Aufwands erst mal beiseite geschoben.

  11. #41
    hat den Blues Avatar von Elwood
    Registriert seit
    05.11.07
    Beiträge
    4.352
    Das Hessen-Event ist recht "zufällig", manchmal habe ich in 100 Runden 1-2 Angebote, gerade in den ersten 25 Runden 4 Stück. Gerade am Anfang, wenn man es sich leisten kann, bringt schon ein Hesse einen riesigen Vorteil für den Spieler. Einerseits sehr schön, man hat schlicht Glück gehabt und eine tolle Einheit, andereseits vielleicht auch nicht so gut für´s Balancing, da es die bedrohliche Anfangssituation mMn sehr entzaubert ...
    Geschichten zum Lesen ...

    Der seltsame Fall des William Penn | Col II --- TaC-Mod | abgebrochen
    Wahnsinn mit Methode? | Col II --- TaC-Mod | beendet | SdM April 2012
    Visiting Vvardenfell | TES III Morrowind | pausiert
    Es war einmal (noch) kein Portugal | Civ IV --- PAE-Mod | beendet
    Pack die Thermohose ein ... | Icewind Dale --- Trials of the Luremaster | läuft
    NEU: [RL] ... wie Gott nach Frankreich - Elwoods ??? | Modellbaubericht | läuft

  12. #42
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Zitat Zitat von Elwood Beitrag anzeigen
    Das Hessen-Event ist recht "zufällig", manchmal habe ich in 100 Runden 1-2 Angebote, gerade in den ersten 25 Runden 4 Stück. Gerade am Anfang, wenn man es sich leisten kann, bringt schon ein Hesse einen riesigen Vorteil für den Spieler. Einerseits sehr schön, man hat schlicht Glück gehabt und eine tolle Einheit, andereseits vielleicht auch nicht so gut für´s Balancing, da es die bedrohliche Anfangssituation mMn sehr entzaubert ...
    Das stimmt schon. Aber andererseits klappt die Rekrutierung eines Hessischen Söldners ja nur, wenn du Risiko fährst und so viel Gold auf der hohen Kante hast, dass du ihn dir leisten kannst. Wenn dann der Präsident kommt und dich schröpfen möchte, gerätst du in die Bredouille. Ich finde diesen Zwiespalt spannend: Spare ich Gold (und riskiere ich was) oder spare ich keins?

  13. #43
    hat den Blues Avatar von Elwood
    Registriert seit
    05.11.07
    Beiträge
    4.352
    Nummer fünf lebt!

    ... nicht

    da fehlt schlicht ein Text (Spoiler wegen Kartenansicht)

    Achtung Spoiler:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geschichten zum Lesen ...

    Der seltsame Fall des William Penn | Col II --- TaC-Mod | abgebrochen
    Wahnsinn mit Methode? | Col II --- TaC-Mod | beendet | SdM April 2012
    Visiting Vvardenfell | TES III Morrowind | pausiert
    Es war einmal (noch) kein Portugal | Civ IV --- PAE-Mod | beendet
    Pack die Thermohose ein ... | Icewind Dale --- Trials of the Luremaster | läuft
    NEU: [RL] ... wie Gott nach Frankreich - Elwoods ??? | Modellbaubericht | läuft

  14. #44
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Zitat Zitat von Elwood Beitrag anzeigen
    da fehlt schlicht ein Text
    Das hatte man mir schon mal gemeldet, in meiner aktuellen Arbeitsversion ist das gefixt. - Dennoch danke natürlich für den Hinweis, Elwood!

  15. #45
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Ein kurzer Ausblick in die nahe Zukunft: Im nächsten Werewolves-Update wird es etliche neue Events geben.

    Insbesondere habe ich einige neue negative Zufallsereignisse für die mittlere Spielphase gebastelt. Sie sollen euch in einer Phase, in der alles (hoffentlich) wie am Schnürchen läuft, ein wenig Thrill und Abwechslung spendieren. Mit etwas Gold auf der hohen Kante könnt ihr die negativen Folgen dieser unliebsamen Überraschungen in der Regel abwenden oder zumindest abfedern.

    Thematisch sind die Events breit gemischt. Ihr erlebt zum Beispiel "Romeo und Julia" unter Köhlern, plagt euch mit Taubendreck herum und mit Offizieren, die euch den Ruhm neiden ...

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •