Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 25 von 25

Thema: [DB] Hauptthread

  1. #16
    Möhrchen Avatar von Oxford
    Registriert seit
    23.05.03
    Beiträge
    4.599
    Mal so als Hinweis wie das Spiel hier modelliert wird: Ich rate euch davon ab einerseits stark in Bildung zu investieren, wenn ihr andererseits Aktionen darauf verwendet Reaktion zu verschärfen, liberale Professoren zu verscheuchen etc. Ich dreh dann den gleichen Regler hoch und runter und ihr verschwendet eure Zeit. Wer Stabilität für seine unterdrückerische Verfassung will, dem ist zu ungebildeten Bürgern zu raten. Wer ohnehin liberal regiert der macht auch gebildete Bürger nicht wütend und kann deren Vorteile ernten.

    Bitte nehmt den Hinweis nicht als Anlass über Sinnhaftigkeit dieses Modells zu reden (außer ihr habt Verbesserungsvorschläge fürs nächste Spiel, dann aber bitte in getrenntem Thread), sondern als Tipp um euch zu besseren Ergebnissen zu verhelfen.
    Entdecke die Kraft deiner Ideen, mit Heften und Blöcken von Oxford

  2. #17
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.445

    Wichtig!

    Eine wichtige Mitteilung für die Spieler, welche sich für die Bundespolitik nicht sonderlich interessieren und deshalb die entsprechenden Threads nicht im Auge behalten. Der Beschluss zur Matrikelkasse wurde ohne Gegenstimme angenommen und verpflichtet neu alle Deutschen Staaten einen Beitrag zur Nachrüstung und dem Unterhalt der drei Bundesfestungen zu leisten. Den Beitrag, welcher auf euer Land entfällt, könnt ihr aus dieser Liste von patkog herauslesen. Bitte übernehmt ihn alle selbstständig in die Budgetplanung eurer Züge und führt ihn als gesonderten Kostenpunkt auf. Oxford wird euch die Kosten vorerst nicht automatisch abrechnen, da die Diskussion z.B. über den Bau weiterer Bundesfestungen noch läuft und der Betrag in den nächsten Jahren vielleicht wieder ändert. Die Spieler sind auch dazu aufgerufen sich gegenseitig ein wenig zu kontrollieren, da der Spielleiter eine falsche Zahl durchaus auch übersehen kann.
    I run a multi-trillion dollar business. I can handle a few juveniles for the weekend.

  3. #18
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.445
    Die Karte im ersten Post (im Spoiler) wurde aktualisiert und müsste jetzt wieder korrekt den Stand des Spiels wiedergeben. Einzig das Königreich Baden wird fälschlicherweise noch immer als 'Grossherzogtum' angezeigt, weil ich es nicht fertig gebracht habe einen Ersatztext ähnlich wie im Original so schräg über das Land anzubringen.
    I run a multi-trillion dollar business. I can handle a few juveniles for the weekend.

  4. #19
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.445
    Karte aktualisiert, danke Wiwi.
    I run a multi-trillion dollar business. I can handle a few juveniles for the weekend.

  5. #20
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.445
    Zwei Ankündigungen:

    1. Hinsichtlich der Matrikelkasse habe ich jetzt die effektiven Unterhaltskosten als auch diejenigen für die regelmässige technische Erneuerung durchgerechnet (die bei der originalen Matrikelkasse ja nie Bestandteil war) und bin der Ansicht, dass man die Zahlungen um 10'000 G senken kann. Unter der Voraussetzung, dass ihr den gleichen Stand wie bisher haben wollt. Ich werde den Verteilschlüssel im Post entsprechend anpassen.

    2. Wie ihr vielleicht festgestellt habt, sind Hamburg, Bremen, Lübeck und Frankfurt seit einiger Zeit nicht mehr als 'gesperrt' sondern als 'auf Anfrage' gelistet. Wir haben ein Konzept ausgearbeitet, das neu die vier Freien Städte spielbar machen soll. Genauere Informationen folgen noch.
    I run a multi-trillion dollar business. I can handle a few juveniles for the weekend.

  6. #21
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.445
    Nun denn, also folgendes zu den Stadtstaaten: Zunächst mal möchten wir offiziell bekannt geben, dass Laeno neu als Verstärkung zur Spielleitung gestossen ist. Nebst dem dass wir uns (wie üblich ) davon schnellere Auswertungen erhoffen, soll er in seiner neuen Funktion die vier Freien Städte spielbar machen. Denn vielleicht ist es euch nicht aufgefallen, aber erstmals seit Beginn des Forenspiels überhaupt sind alle Staaten besetzt, sogar Luxemburg. Oxford hatte den Einbezug der Freien Städte jeweils abgelehnt, weil er zu Recht anmerkte, dass man die Herrschaft von selbst konstitutionellen Fürsten nicht mit denjenigen von mehr oder weniger gewählten Staatsoberhäuptern von Republiken vergleichen könne. Die sind in ihre Position gekommen, weil sie bestimmte politischen Überzeugungen vertreten haben und entsprechend auf diese festgelegt. Kurz gesagt brauchen die Spieler von Stadtstaaten also mehr 'Betreuung' von der Spielleitung, die eine aktivere Regierung und ein aktiveres Parlament darstellen muss. Laeno wird diese Rolle übernehmen, sobald und wenn es einen Interessenten für Hamburg, Frankfurt, Bremen oder Lübeck geben sollte. Ein Anführer einer der vier Republiken wird von uns gewisse Leitplanken mit auf den Weg bekommen, die sich aufgrund seiner Wahl ergeben haben. Ich stelle mir das wie in den früheren Tropico-Teilen vor, wo man mit bestimmten Vor- und Nachteilen gewisse Edikte nicht erlassen konnte, etc. Einem als Demokrat gewählter Bürgermeister wäre es beispielsweise dann untersagt für reaktionäre Anträge im Bundestag zu stimmen oder entsprechende Aktionen in der jeweiligen Stadt durchzuführen. Laeno führt die Stadt nicht selbst, übernimmt da aber die Verhandlung und Auslegung der Einschränkung mit dem Spieler.
    I run a multi-trillion dollar business. I can handle a few juveniles for the weekend.

  7. #22
    Wishmaster Avatar von Sarellion
    Registriert seit
    26.04.04
    Beiträge
    29.887
    Ich hab beim Aufräumen im Innenpolitikfaden mich durchgerungen euch die tatsächlichen Werte zu geben, die ihr in Bauernbefreiung und Gewerbefreiheit erreicht habt. Beide Werte werden auch durch Schwerpunkte beeinflusst und umfasst eigentlich auch mehr als nur reine Bauernbefreiung/Gewerbefreiheit.

    Normalerweise würde ich die nicht rausgeben, allerdings ist das Problem, das ich bei jedem Nachrechnen eurer Werte eure Schwerpunkte, also eure Aktionsposts durchgehen kann und da der Wert nicht wirklich mit ner schönen Prozentzahl in der Tabelle steht, sondern eine Zahl mit einigen Nachkommastellen, ich also dafür noch nen Taschenrechner brauch, hat es sich inzwischen der Grenze des absurden angenähert, die unter Rausrechnung der SPs zu führen.

    Was nicht heißt, das ich euch die Auswirkungen der Sps ab jetzt immer im Jahrestakt mitliefere, ich werd wohl irgendwann wenn ich merke, das es mal wieder an der Zeit ist, die bereinigten Zahlen rausgeben.
    Und nö, ich werd die nicht groß haarklein mit euch durchgehen, falls die von euren Erwartungen abweichen, das würde doch zu viel Einblicke geben, die ihr in eurer Rolle nicht haben könnt.

    Es ist mehr ne Inventur, die euch auch nur verrät was da ist, nicht warum XY im Regal fehlt oder zuviel ist.
    Geändert von Sarellion (10. März 2015 um 14:00 Uhr)
    Meine Stories:
    Sim City Societies: England obsiegt, Großkanzler Sutler baut ein neues London
    ANNO 2070: Die Zukunft wird nass
    Fallen Enchantress - Legendary Heroes: Geschichten aus der Gruft

  8. #23
    Wishmaster Avatar von Sarellion
    Registriert seit
    26.04.04
    Beiträge
    29.887
    Noxx wird in Zukunft als dritter SL fungieren.

    Hannover bleibt aber nicht unbesetzt, da Bassewitz rüberwechselt.
    Meine Stories:
    Sim City Societies: England obsiegt, Großkanzler Sutler baut ein neues London
    ANNO 2070: Die Zukunft wird nass
    Fallen Enchantress - Legendary Heroes: Geschichten aus der Gruft

  9. #24
    Wishmaster Avatar von Sarellion
    Registriert seit
    26.04.04
    Beiträge
    29.887
    Wir sind bei den Pariser Friedensverträgen über ne Klausel zu einer vierten Bundesfestung gestolpert, welche aus den französischen Entschädigugen gezahlt werden sollte. Die normalen Reparationen wurden ja bereits vor Anno Tobak erledigt, aber eigentlich sollten die gelder nicht betroffen sein. Das Geld wird aber nicht ganz reichen, da kämen sicher 50-100k noch drauf und die Matrikel müsste dann entsprechend angepasst werden.

    Eure Militärexperten bieten Rastatt oder ulm als mögliche Plätze an. Hindert euch auch keiner dran, wie in RL beide zu bauen, müsst dann nur entsprechend löhnen.
    Generelle Ausschüttung, Aussetzung der Matrikel oder sonstge zweckfremde Verwendung steht nicht zur Debatte, dann behalt ich das Geld.
    Geändert von Sarellion (16. Juni 2016 um 03:31 Uhr)
    Meine Stories:
    Sim City Societies: England obsiegt, Großkanzler Sutler baut ein neues London
    ANNO 2070: Die Zukunft wird nass
    Fallen Enchantress - Legendary Heroes: Geschichten aus der Gruft

  10. #25
    Wishmaster Avatar von Sarellion
    Registriert seit
    26.04.04
    Beiträge
    29.887
    Reformiertes Gerichtswesen übernommen.

    Ich werd demnächst die Zufriedenheitsabzüge für die Freiheiten ansteigen lassen.

    Ach und Abzüge für Defizite in Sicherheit und Wirtschaft, aka Festungen und GZU.
    Meine Stories:
    Sim City Societies: England obsiegt, Großkanzler Sutler baut ein neues London
    ANNO 2070: Die Zukunft wird nass
    Fallen Enchantress - Legendary Heroes: Geschichten aus der Gruft

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •