Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 62

Thema: Deutschland

  1. #46
    Militares Sin Fronteras Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    47.549
    Zitat Zitat von MrPresident Beitrag anzeigen
    Was ist das für ein großer See in Süddeutschland?
    Wahrscheinlich der Bodensee

  2. #47
    Herrscher der Meere
    Registriert seit
    26.11.09
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    106
    Wuppertal gehört zu Westfalen? Bitte.
    zu wem denn sonst???
    Flüsse sehen teilweise nicht sehr schön aus.
    och menno und ich hab mir sooo eine mühe gegeben
    Fische sind verteilt, wo sie niemandem nutzen.
    als ressource dienen tun sie auf jeden fall
    Nahrung ungleichmäßig verteilt.
    wie soll ich das verstehen?
    Eifel mit einem F.
    oh my fault. werd ich ändern. danke
    Was ist das für ein großer See in Süddeutschland?
    genau wie im osten dient er dazu dass sich dort niemand ansiedelt
    Mehr Hügel in "Westfalen", ansonsten müssen die Gemeinden dort irgendwann Minen weichen.
    das ist so beabsichtigt. oder gibt es zwischen den städten dort etwa hügel??

  3. #48
    Präsident Donald Avatar von MrPresident
    Registriert seit
    11.08.09
    Ort
    Bergisches Land :)
    Beiträge
    12.758
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich der Bodensee
    Dann ist der aber sehr weit im Norden.

  4. #49
    Präsident Donald Avatar von MrPresident
    Registriert seit
    11.08.09
    Ort
    Bergisches Land :)
    Beiträge
    12.758
    Zitat Zitat von DerDeutsche Beitrag anzeigen
    Wuppertal gehört zu Westfalen? Bitte.
    zu wem denn sonst???
    Flüsse sehen teilweise nicht sehr schön aus.
    och menno und ich hab mir sooo eine mühe gegeben
    Fische sind verteilt, wo sie niemandem nutzen.
    als ressource dienen tun sie auf jeden fall
    Nahrung ungleichmäßig verteilt.
    wie soll ich das verstehen?
    Eifel mit einem F.
    oh my fault. werd ich ändern. danke
    Was ist das für ein großer See in Süddeutschland?
    genau wie im osten dient er dazu dass sich dort niemand ansiedelt
    Mehr Hügel in "Westfalen", ansonsten müssen die Gemeinden dort irgendwann Minen weichen.
    das ist so beabsichtigt. oder gibt es zwischen den städten dort etwa hügel??
    Also Wuppertal eher ins Rheinland. Rund um Koblenz passt das noch nicht so ganz mit den Flüssen. Ansonsten siehts aber flusstechnisch ordentlich aus. Das mit den Fischen ist deine Entscheidung. Pommern bspw hat nur ein Schwein oder so als Nahrung. Nicht ganz fair mMn.
    Wenn unter den Gemeinden Kohle blitzen soll, ok. Ich hätte da wohl eher Hügel gesetzt.

  5. #50
    Herrscher der Meere
    Registriert seit
    26.11.09
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    106
    hmmm unter rheinland verstehe ich das land um den rhein. und da passt wuppertal nicht ganz find ich

    ja das flussland um koblenz ist auch nicht einfach zu legen. teilweise gab es dort recht komische kombinationen weil flussläufe auftauchten die ich gar nicht wollte. wie auch immer. ich meine ja maßstabsgetreu so gut wie es geht. sieh dir mal andere karten an. da wirst du lachen wie die aussehen. jedenfalls werde ich an den flussläufen nochmal rumschrauben mal sehen ob ich es besser hinbekomme.

    pommern nur ein schwein? hmmm vielleicht reicht denen das. ich hab das extra so gemacht, damit die städte nicht explodieren und megacitys werden. schließlich gibt es ja in deutschland nur 4 millionenstädte.

    das seh ich auch so mit der kohle und den hügeln. aber für die kohle wurde dort auch in den städten gebuddelt weil sie dort nun mal war. vergessen wir nicht wieviele gebäude dort einstürzten weil der boden voller löcher war.

  6. #51
    Militares Sin Fronteras Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    47.549
    Ich finde die Karte ja fast ein wenig zu klein.

    Wenn du die Flüsse mit Küstenfeldern machen könntest wäre das wohl ganz nett. Dazu dann noch die normalen Flüsse für kleinere Bäche...

    Dann gefällt mir nicht das da überall Wasser drumrum ist.

    Würde ja empfehlen noch die anderen Ländern drumrumzumachen und mit Zivs zu besetzen. Hmm ansonsten: Die Wunder stören.

  7. #52
    Dilettant Avatar von Mongke Khan
    Registriert seit
    25.06.11
    Ort
    KA
    Beiträge
    14.476
    Aaaalso, ich hab mal die ersten Runden angespielt und das ist bisher mein Kommentar (nur grober Überblick):

    + Nationenwahl
    + Städteauswahl/ Geographie (dazu noch was)
    + Startzeit
    +/- Die Dinger mit den vergangenen Ereignissen - obwohl ich -100 schon recht hoch finde... die Idee ist gut, aber find ich zu häftig
    + Sehr spannend zu spielen; geht gleich am Anfang richtig ab, langweilig ist nur, dass jeder mit Langbogis gegen Langbogis kämpft

    - Warum ist Deutschland eine Insel kann man das nicht anders lösen mit dem Meer? Im Norden versteh ichs (Nordsee), im Westen bedingt ("Rhein") aber das dafür zB der Bodensee wegfällt... sonst komisch
    Andere Seen versteh ich hingegen nicht... zB der im Norden von Württemberg
    +/- Die Preußen, Bayern und Hessen gingen bei mir gut ab... Baden, Würrtemberg und Braunschweiger sind weit zurückgefallen - balancing?
    - (Gleich beim Start aufgefallen) Nur Bismarck und Friedrich bei so vielen Civs verwirrt mich, da min. jede 2. Runder einer was will - könnte man da nicht andere Leader nehmen?

    Das mal der erste Kommentar... mal sehn, wann ich weiter spiele
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Mindestens drei User tragen schon Zitate von mir in ihrer Signatur. Bin ich jetzt ein Guru?

  8. #53
    Herrscher der Meere
    Registriert seit
    26.11.09
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    106
    danken an die tester!!!

    das mit den vergangenden ereignissen (sprich -100 zwischen einigen civ's) symbolisiert die feindschaften zwischen den königshäusern. so haben sich zB braunschweiger und hannoveraner immerwieder belagerungen geliefert. auch heute mögen wir hannoveraner die braunscheißer ähhhh braunschweiger nicht. was sich besonders beim fußball wiederspiegelt...

    das meer um deutschland hab ich so gemacht, weil es nur um deutschland geht und nicht um frankreich, polen, etc. vielleicht hätte man das anders lösen können, aber ich hielt das für die beste lösung. außerdem kann man nur 18 civ's machen und ich wollte so viele deutsche regionen wie möglich integrieren..

    die zwei seltsamen seen im süden und nord osten hab ich plaziert damit sich dort niemand ansiedeln kann.

    ja das mit friedrich und bismarck werd ich nochmal ändern.

    die karte hab ich extra ein wenig kleiner gestaltet damit sie auch auf langsameren rechner wunderbar läuft. nicht alle haben mehrkernige cpu's mit 4 gb ram...

    ein paar berserker und pferde werd ich auch nochmal mit einbauen.

    version 1.1 ist übrigens fertig zwar noch ohne die oben genannten änderungen aber ein wenig geändert

  9. #54
    Herrscher der Meere
    Registriert seit
    26.11.09
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    106
    1.2 wurde soeben hochgeladen. sogar mit Bildern..

  10. #55
    Militares Sin Fronteras Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    47.549
    Ich versteh ehrlich gesagt nicht warum es stellen gibt wo sich niemand ansiedeln soll

  11. #56
    Herrscher der Meere
    Registriert seit
    26.11.09
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    106
    Was mich am meisten nervt bei allen Szenarios ist, wenn der Computer Städte hinmacht, die vom Namen her dort nicht hingehören, z.b. wenn da wo La Coruna sein sollte, plötzlich Leon ist

  12. #57
    Militares Sin Fronteras Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    47.549
    Zitat Zitat von DerDeutsche Beitrag anzeigen
    Was mich am meisten nervt bei allen Szenarios ist, wenn der Computer Städte hinmacht, die vom Namen her dort nicht hingehören, z.b. wenn da wo La Coruna sein sollte, plötzlich Leon ist
    Setz doch dann einfach Selber Städte hin

    Im Zweifel Barbarisch, mt Abreissen verboten dürfte das kein Problem mehr machen.

  13. #58
    Herrscher der Meere
    Registriert seit
    26.11.09
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    106
    das hab ich jetzt auch gemacht. es sollten keine freien plätze zum siedeln mehr geben. und wennn doch dann sind die nicht geeignet zum siedeln

  14. #59
    Militares Sin Fronteras Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    47.549
    666 von Bremen kann man wohl noch Siedeln

    Imo dürften viele Städte nichts ausmachen, einfach weil D eh eine Hohe Durchschnittsbevölkerung hat im Vergleich zu anderen Staaten wie Russland oder Frankreich.

  15. #60
    Herrscher der Meere
    Registriert seit
    26.11.09
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    106
    wer noch siedeln will kann es gerne tun. nur obs auch sinnvoll ist ist die zweite frage. alternativ könnte man dort seen bzw berge setzen aber dass würde auch nicht ganz passen

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •