Seite 129 von 130 ErsteErste ... 2979119125126127128129130 LetzteLetzte
Ergebnis 1.921 bis 1.935 von 1937

Thema: Der Poste-dein-Reich-Thread

  1. #1921
    Banned
    Registriert seit
    02.10.18
    Beiträge
    3.003
    Spanien ist das Land, das mich immer einsackt, wenn ich da drüben spiele. Da stehen dann halt 100k Feindtruppen im Land, da ist halt nix zu machen.

  2. #1922
    ein gewinner! Avatar von Jesus
    Registriert seit
    22.03.13
    Ort
    von welt
    Beiträge
    721
    Nürnberg Nach dem Religionskrieg um ca. 1580 versuchte ich, das HRR wieder auf Vordermann zu bringen und siehe da: Für eine weitere Reform kurz Spielende hat es noch knapp gereicht.

    Bild

    Bild

    Mein Territorium hielt ich eher beschränkt. Ich fokussierte mich auf Handelszentren und vasallisierte dementsprechend Frankfurt und nahm Mailand Venedig ab. Nachdem ich etwa um 1600 zur Monarchie wechselte, konnte ich meine Dynastie bis nach Russland und Kroatien tragen. Immerhin!

    Bild

    Im 17. und 18. Jahrhundert war meine Hauptbeschäftigung für eine differenzierte Gesellschaft im Reich zu sorgen und den einen wahren Glauben zu propagieren. (Ungarn und NL wollten sich damit leider gar nicht anfreunden. )

    Bild

    Bild

    Kann so einen Run nur empfehlen, wenn auch die ersten hundert Jahre ziemlich zäh sind.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    avoir honte

  3. #1923
    ein gewinner! Avatar von Jesus
    Registriert seit
    22.03.13
    Ort
    von welt
    Beiträge
    721
    Endbildschirm undso. Portugal (Die hatten am Ende über 300k Soldaten ), GB und Polen-Litauen sind allen davongerauscht.

    Bild

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    avoir honte

  4. #1924
    Draco Digitalis Avatar von Rhonabwy
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.660
    Mit meinen guten Freunden Preußen und Österreich und den Marken Burgund und Finnland

    Bild

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Y Ddraig Goch ddyry cychwyn

    Es stört mich nicht, was meine Minister sagen, - solange sie tun, was ich ihnen sage.
    (Margaret Thatcher, brit. Politikerin)

    Ich kann mir eine Welt vorstellen ohne Krieg, eine Welt ohne Hass. Und ich kann mir vorstellen, wie wir diese Welt angreifen, weil die Typen es niemals erwarten würden.
    Twitch - Youtube - Facebook - Twitter

  5. #1925
    Hier nur Schritttempo! Avatar von ttte
    Registriert seit
    05.12.15
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    2.987
    Nicht schlecht. Wie bist Du vorgegangen? Wales entwickelt, entlassen und sich von Frankreich die Unabhängigkeit unterstützen lassen?

    Hamburg, meine Perle

  6. #1926
    Draco Digitalis Avatar von Rhonabwy
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.660
    Wales als Vasallen erstellt. Ihm einige Provinzen in England und Normandie gegeben sowie Teile von Irland.
    Nachdem er sie gerkernt hat ihn annektiert.
    Danach Northumberland, Cornwall, Wales entlassen und als Wales gespielt.
    Frankreich wollte die Unabhängigkeit nicht unterstützen, also hab ich Burgund und Kastillien mir geholt und als Frankreich einen Krieg mit England begonnen hat, alle Truppen auf dem Festland waren meinen Krieg gestartet.
    Mit Kastillien und Burgund und bald auch Österreich dann stückchenweise Frankreich auseinander genommen.
    Y Ddraig Goch ddyry cychwyn

    Es stört mich nicht, was meine Minister sagen, - solange sie tun, was ich ihnen sage.
    (Margaret Thatcher, brit. Politikerin)

    Ich kann mir eine Welt vorstellen ohne Krieg, eine Welt ohne Hass. Und ich kann mir vorstellen, wie wir diese Welt angreifen, weil die Typen es niemals erwarten würden.
    Twitch - Youtube - Facebook - Twitter

  7. #1927
    Registrierter Benutzer Avatar von zauselissimo
    Registriert seit
    17.06.15
    Beiträge
    1.075
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  8. #1928
    namensausdenkinkompetent Avatar von v33l3dn3M
    Registriert seit
    29.12.11
    Beiträge
    5.179
    Bild
    Komischer Tentakelstaat mit Adlerwappen in Norddeutschland und Teilen von Polen als fünfte Großmacht? Würde es historisch natürlich niemals geben. Aber ich glaube, ich komme langsam aus der Trainingsphase raus, auch wenn der Eröffnungsplan das eine oder andere Neuladen beinhaltete.

    Habe mich als Odoyev mit Hilfe von Ostfriesland, Münster und Ryazan ins HRE exiliert, und mit den Lektionen meiner zuvor irgendwie eher so lala gelaufenen HRE-Fürsten-Versuchsspiele vor ein paar Monaten es tatsächlich (mit relativ wenig neuladen) hinbekommen, nicht in einer 0-Manpower-und-Schulden-Situation aufs Maul zu kriegen. Ziel ist das Achievement, alle Manufakturtypen zu besitzen - 6 habe ich schon, die siebte ist noch eine Admintech weg. Für die zwei in näherer Distanz fehlenden Ressourcentypen dafür half erneut der beste aller Kriegsgründe, dann gegen Marokko. (Cayor für Sklaven hingegen ist gekauft )

    Habe endlich eine Expansionsroute ohne die massive AE im Reich eröffnet (Dänemark wäre noch möglich, aber ich war lange genug mit denen verbündet, um zu sentimental zum backstabben zu werden), meine beiden rezentesten Vasallen Saxe-Lauenburg (mit Hamburg) und Normalsachsen (ab Thüringen) parallel annektiert und eine Koalition von Österreich und ein paar kleineren Nervensägen, die ich nicht trucelocken konnte oder dies verpeilt habe, ausgesessen. Wahrscheinlich Speed 5 bis zum Achievement von hier aus. Oder vielleicht hole ich mir noch Grand Duchy (1000 Dev als Herzogtum, bin bei fast 600, wildern im Machtvakuum zwischen Russland und mir sollte das hoffentlich schneller hergeben als das im Reich bislang ging).

    Hatte außerdem unfreiwillige PUs mit Moskau (die mir Polen per Erbfolgekrieg abgeluchst und dann wieder verloren hat) und Ryazan (die noch immer von Anfang an leben!). Pfalz ist seit mehreren Generationen Kaiser (davor war es OPM Anhalt bis sie irgendwer annektierte, die Großen hatten sich alle unbeliebt gemacht), sehr zur Freude des näherrückenden Frankreichs. Bin bei der Reformation katholisch geblieben, keine Ahnung, ob es richtig war. Die Papstboni wie Stabi sind durchaus nett, die Techkosten der Konterreformation hingegen...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von v33l3dn3M (08. März 2020 um 19:52 Uhr)

  9. #1929
    Bái Zuô! Avatar von monkeypunch87
    Registriert seit
    19.11.10
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.031
    Ein norddeutsches Reich erschaffe ich auch gerne und starte mit Ostfriesland.
    Bái Zuô!

    Stop Being Offended by Things That Don’t Concern You

    Der entspannte 1.500.000 Schritte - Blog

  10. #1930
    They let my khanate bleed Avatar von Bassewitz
    Registriert seit
    03.06.12
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31.224
    Wie hast du dich exiliert? Vasallen geschaffen und bei dem was erobert?
    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    Erst soziales Gewissen, dann Landwirtschaftsminister und nun glücklicher Ehemann - Basse:app::meister:
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Gepriesen sei Kedal.

  11. #1931
    namensausdenkinkompetent Avatar von v33l3dn3M
    Registriert seit
    29.12.11
    Beiträge
    5.179
    Ostfriesland sobald möglich Krieg erklärt, die Krallen geschnitten (weiß nicht mehr, ob besetzt oder unter unterbesetzte Indefinitbelagerung gestelllt) und gewartet, bis sie jemand anderes angreift, dann vassallisiert um als Verteidiger gerufen zu werden. Demjenigen eine an Ostfriesland grenzende Provinz abgeluchst (mehr ging AE-bedingt auch gar nicht), dann zurück nach Russland marschiert und meine Urpsprungshauptstadt wegverfüttert, um zwangsweise Reichsmitglied zu werden.
    Hat ein paar Restarts gebraucht, weil ich fiskal nicht rücksichtslos genug war, um die ersten beiden Kriege nicht unterprovisioniert zu vermasseln. Später ist bei ihnen die Horde eingefallen und hat mir die Provinz zurückgeschenkt.

    Achtung Spoiler:
    Bild

    Bin derweil erstaunt, wie schnell es ging, derart große Gebiete in Polen und Litauen (nicht in Union, Polen war auch zwischendurch komplett von der Karte, bis der vormals riesige Orden ebenso spektakulär kollabierte wie er plötzlich groß gewesen war) fast aufzuputzen ohne nennenswerte Koalitionsgefahr. Polen und Preußen haben sogar dieselbe polnische Adelsfamilie, reine Familienangelegenheit also.
    Großteil der Zeit ging dafür drauf, im letzten Krieg gegen den LO mich mit Portugal (aber ich hatte irgendwann mal ein Spanienbündnis abgegriffen ) und OPM Montferrat (die 2 mir eingemottete und vergessene Festungen aus dem Nichts mit Marschrechten durch die 3598 undurchblickbar verworrenen Gewurstelnationen dazwischen eingenommen hatten Emoticon: algh) herumzuplagen.
    Preußen schlucken wenn die 10 Jahre rum sind, und das müssten die 1000 Dev fast sein, bin nahe der 700. Polotsk für den Rest von Litauens Cores einzusacken wäre noch schön, aber die sind, wenn auch unabhängig, durch und durch russischer Satellit.
    Gegen 130k+ Dampfwalze wird es eklig. Es sei denn, ich hetze ihnen ebenfalls Spanien+Kolonien (und zusätzlich Dänemark+PUs, wenn schon) auf den Hals. Falls Spanien hilft und nicht bei der Distanz einen auf England macht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von v33l3dn3M (09. März 2020 um 01:06 Uhr)

  12. #1932
    Draco Digitalis Avatar von Rhonabwy
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.660
    Mit Portugal und Polen-Lithauen als PUs.

    Bild

    Vorher Erbfolgekrieg über Frankreich gewonnen und auch Österreich als PU gewonnen gehabt. War ein einfaches Burgund Achievement.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Y Ddraig Goch ddyry cychwyn

    Es stört mich nicht, was meine Minister sagen, - solange sie tun, was ich ihnen sage.
    (Margaret Thatcher, brit. Politikerin)

    Ich kann mir eine Welt vorstellen ohne Krieg, eine Welt ohne Hass. Und ich kann mir vorstellen, wie wir diese Welt angreifen, weil die Typen es niemals erwarten würden.
    Twitch - Youtube - Facebook - Twitter

  13. #1933
    CivBot
    Registriert seit
    25.03.06
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    39.851
    Britisch Ostsibirien?
    Zitat Zitat von d73070d0 Beitrag anzeigen
    Ach, das darfst Du nicht so eng sehen. Aus justanick kriegt man nur eine konkrete Antwort raus, wenn man Müll erzählt und dann zurechtgewiesen wird. Wenn Du also was von ihm willst, frag' nich, sondern stell' falsche Behauptungen in den Raum - die werden dann umgehend korrigiert. ;)
    Covid-19: Der Hammer und der Tanz

  14. #1934
    Draco Digitalis Avatar von Rhonabwy
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.660
    Zitat Zitat von justanick Beitrag anzeigen
    Britisch Ostsibirien?
    Irgendwas mussten sie ja kolonisieren, nachdem sie von Amerika gar nichts abbekommen haben
    Schriftzug ist wie üblich halt falsch platziert, kennt man doch
    Y Ddraig Goch ddyry cychwyn

    Es stört mich nicht, was meine Minister sagen, - solange sie tun, was ich ihnen sage.
    (Margaret Thatcher, brit. Politikerin)

    Ich kann mir eine Welt vorstellen ohne Krieg, eine Welt ohne Hass. Und ich kann mir vorstellen, wie wir diese Welt angreifen, weil die Typen es niemals erwarten würden.
    Twitch - Youtube - Facebook - Twitter

  15. #1935
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    2.177
    Wie hat das Mogulreich China bezwungen Oo

Seite 129 von 130 ErsteErste ... 2979119125126127128129130 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •