Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 106

Thema: "Unique Powers" - Einzigartige Fähigkeiten: Ideen gesucht

  1. #76
    paranoider Irrer Avatar von The_J
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    verrat ich nicht
    Beiträge
    13.297
    Das wär' aber dann nicht anders als der IND-Bonus .
    Zum Download bereit: Civ4-Mod "Mars, jetzt!"


    "Frei sein heißt wählen können, wessen Sklave man sein will." (Jeanne Moreau, 1928 - )

    "Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen." (Mark Twain, 1835 - 1910)


  2. #77
    PAE-Piechopath Avatar von Scanner
    Registriert seit
    13.10.08
    Ort
    In der mitte von MA-LU-KA
    Beiträge
    5.243
    hm, ja, schon.

    dann einen bonus auf gebaeudebau allgemein?
    ist das moeglich zB 5% schneller bauen zu lassen, mit direktem zugang zu oel sogar 10% (ressource)?

  3. #78
    paranoider Irrer Avatar von The_J
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    verrat ich nicht
    Beiträge
    13.297
    Gebäudebaubonus: Siehe "Produktiv" .
    Wieso sollte man Gebäude mit Öl schneller bauen können ?
    Zum Download bereit: Civ4-Mod "Mars, jetzt!"


    "Frei sein heißt wählen können, wessen Sklave man sein will." (Jeanne Moreau, 1928 - )

    "Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen." (Mark Twain, 1835 - 1910)


  4. #79
    Schiesswütig PewPew Avatar von FlavourFlave
    Registriert seit
    23.11.08
    Ort
    Im Huuuus! (Schweiz)
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von The_J Beitrag anzeigen
    Gebäudebaubonus: Siehe "Produktiv" .
    Wieso sollte man Gebäude mit Öl schneller bauen können ?
    Man spart die kosten für die Heizung
    Zitat Zitat von Kampfhamster Beitrag anzeigen
    Rechtschreibfehler sind wie Pickel im Gesicht. Es ist nicht verboten, sie zu haben, aber sie entstellen den Besitzer. :D

  5. #80
    PAE-Piechopath Avatar von Scanner
    Registriert seit
    13.10.08
    Ort
    In der mitte von MA-LU-KA
    Beiträge
    5.243
    warum ist _fast_ egal - nur in anbetracht dessen das die araber ihre sandige wueste zu bauwerklichen wunderlaendern umkreeiren.

    das sollte man umsetzen.

    auch der bonus auf die konstruktionseinheiten ist bereits vergeben.


    ich bin lediglich der meinung das der bonitausch von extra-oel gegen ein paar gold etwas zu arg ist. da muss ein ausgleich rein.

  6. #81
    Holz? Marmor! Avatar von Don Armigo
    Registriert seit
    26.03.09
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    19.049
    Zitat Zitat von The_J Beitrag anzeigen
    Ausgegliedert aus hier.

    "Unique Powers" - Einzigartige Fähigkeiten: Da ich nicht genug Ideen für UUs und UBs hab', such ich eine neue Möglichkeit, die Völker einzigartig zu machen.
    Da können auch UUs und UBs darunter fallen, müssen aber nicht. Auch muss nicht jedes Volk UU oder UB haben, dass kann wild gemischt werden, es kommt nur auf's Balancing an.

    Mal ein aktueller Stand, an was ich so für die "Unique Powers" bisher gedacht habe (alles noch nicht eingebaut):
    NASA: startet mit Christentum.
    Israel: " " Judentum.
    OPEC: " " Islam; alle Einheiten, die Öl benötigen, sind ohne dieses baubar.
    ISRO: " " Hinduismus.
    JAXA: " " Shintoismus; UB Roboterfabrik.
    China: Verbesserte Bergwerke
    Russland: UU Mammutpanzer; UB Gerichtsgebäude mit mehr .
    Gefängnis: Bekommen Techs bei Stadteroberungen (na, die haben halt die Hacker und Diebe )
    Korea: Plasma-Infanterie
    Afrika: Schnellere Hütten
    ESA: UB Rathaus mit mehr
    Mars-Kolonisten: Können in jeder Stadt "Wasseranforderung" und "Sauerstoffanforderung" bauen
    Private Raumfahrer: Benötigen keine Straßen für Handelswege/Resourcen
    Kanada: Spez. Schnee-Beförderung für Einheiten

    Noch nichts:
    Südamerika





    dass sind durchaus gute Ideen.



    leider hab' ich keine Grafiken mehr dafür in der Hinterhand.



    Gute Idee .
    Wiso ist die Nasa schlechter als OPEC? (Bonus auf Robos??)

  7. #82
    paranoider Irrer Avatar von The_J
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    verrat ich nicht
    Beiträge
    13.297
    Weil mir bisher nix besseres eingefallen ist .
    Was für einen Bonuns meinst du denn konkret?
    Zum Download bereit: Civ4-Mod "Mars, jetzt!"


    "Frei sein heißt wählen können, wessen Sklave man sein will." (Jeanne Moreau, 1928 - )

    "Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen." (Mark Twain, 1835 - 1910)


  8. #83
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    46.618
    Zitat Zitat von The_J Beitrag anzeigen
    Weil mir bisher nix besseres eingefallen ist .
    Was für einen Bonuns meinst du denn konkret?
    Wie wäre es mit Startet mit 2 Siedler? Ist das zu stark würde sowas wie, die ersten Kolonisten durch Nasa simulieren

  9. #84
    PAE-Piechopath Avatar von Scanner
    Registriert seit
    13.10.08
    Ort
    In der mitte von MA-LU-KA
    Beiträge
    5.243
    nasa koennte zb die komplette startflaeche der stadt (stufe 1) in ebene wandeln und mit strassen ausstatten (mehr nicht).

    die isro zb koennte gebirgszuege bearbeiten und bergwerke (2prod, 1gold) sowie strassen errichten, da indien ja am himalaya liegt.

    israel sollte mit einem bonus gegen mutanten arbeiten koennen, da sie seit jahrtausenden durch viele voelker nicht auszurotten waren und daher gemetzel und scharmuetzel "gewohnt" sind.


    nicht einzuordnen waere ein boni wie:

    erste stadt startet mit bevoelkerung 2

    erste stadt ist mit kaserne und tempel bestueckt



    einzigartige faehigkeiten wuerde ich noch in der konstellation der regierungsformen setzen.
    das zB bei einer bestimmten konstellation die unzufriedenheit zusaetzlich um -2 reduziert wird bzw die zufriedenheit +2 betraegt.
    oder mehr richtung kommerz, das bei einer konstellation alle staedte automatisch mit staatseigenen KGs ausgestattet sind, ohne die vorstaende zu bauen.

    nur als vorschlag... weiteres moeglich.

    jeweils reversibel bei wechsel der staatsform.

    gibt es zB bei rhye´s

  10. #85
    The Civfather Avatar von zeki
    Registriert seit
    01.05.08
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    4.989
    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    israel sollte mit einem bonus gegen mutanten arbeiten koennen, da sie seit jahrtausenden durch viele voelker nicht auszurotten waren und daher gemetzel und scharmuetzel "gewohnt" sind.
    Naja wenn man bedenkt das mit 6 Mio. fast soviele Menschen gestorben sind wie heute in Israel leben (7,4)
    finde ich passt das net unbedingt.

    Was ich aber machen würde das die bearbeiteten Fläschen für sie effektiver sind zB sowas wie 1 Nahrung auf jedem Feld oder das alle Nahrungsressourcen +1 Nahrung zusätzlich geben.
    Begründen tue ich das damit das Israel seit seinem Bestehen die Wüste die um es herum sind überhaubt fruchtbar gemacht haben was die ganzen arabischen Staaten bisher nicht geschafft oder bisher gar nicht erst versucht haben (Länder wie die Emirate und Saudi-Arabien könnten sowas sicher sind aber anscheinend zu faul.)

  11. #86
    PAE-Piechopath Avatar von Scanner
    Registriert seit
    13.10.08
    Ort
    In der mitte von MA-LU-KA
    Beiträge
    5.243
    israel war vor 2000 jahren keine wueste - ist es erst seit vermutlich fruehem mittelalter.
    und diese haben die israelis zwar fruchtbar gemacht, das ist richtig.
    nur werden die folgen noch kommen da der grundwasserspiegel oertlich schon um mehrere meter gefallen ist.
    als aspekt im spiel auch nicht unbedingt gut.

    der einwand mit den 6mio ist okay.

    aber was kann man sonst als vorteil nehmen? die saudis bewaessern inzwischen auch schon immer groessere teile der wueste und fangen an staedte zu bauen, wo bisher nur sand war.

    da sie sehr glaeubig sind, wuerde ich auf einen religionsbonus ausweichen.
    das staedte mit staatsreligion zB +2 Haemmer auf Siedlerproduktion/runde bekommt, um die siedlungsstrategie zu zeigen. oder auf +2 haemmer auf konstruktoren.

  12. #87
    paranoider Irrer Avatar von The_J
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    verrat ich nicht
    Beiträge
    13.297
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit Startet mit 2 Siedler? Ist das zu stark würde sowas wie, die ersten Kolonisten durch Nasa simulieren
    mMn eindeutig zu stark, das verdoppelt ja die komplette Stärke am Start.

    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    nasa koennte zb die komplette startflaeche der stadt (stufe 1) in ebene wandeln und mit strassen ausstatten (mehr nicht).
    mit welchem Hintergrund?

    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    die isro zb koennte gebirgszuege bearbeiten und bergwerke (2prod, 1gold) sowie strassen errichten, da indien ja am himalaya liegt.
    Auf Bergen können leider generell keine Modernisierungen errichtet werden.
    höchstens automatisch beim Bau einer Straße.
    Bearbeiten ...

    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    israel sollte mit einem bonus gegen mutanten arbeiten koennen, da sie seit jahrtausenden durch viele voelker nicht auszurotten waren und daher gemetzel und scharmuetzel "gewohnt" sind.
    find' ich ehrlich gesagt etwas absonderlich.

    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    nicht einzuordnen waere ein boni wie:

    erste stadt startet mit bevoelkerung 2
    Das hatte ich ne zeit lang bereits testweise drin, dass ist v.a. in den Polar-Regionen extrem stark.

    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    erste stadt ist mit kaserne und tempel bestueckt
    das müsste aber ein Volk mit Reli sein.

    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    einzigartige faehigkeiten wuerde ich noch in der konstellation der regierungsformen setzen.
    das zB bei einer bestimmten konstellation die unzufriedenheit zusaetzlich um -2 reduziert wird bzw die zufriedenheit +2 betraegt.
    oder mehr richtung kommerz, das bei einer konstellation alle staedte automatisch mit staatseigenen KGs ausgestattet sind, ohne die vorstaende zu bauen.
    Die Staatsformen sind leider über Python so gut wie nicht zugänglich .
    Da lassen sich immer nur einmal-Effekte und keine Dauer-Effekte dran anschließen .

    Zitat Zitat von zeki Beitrag anzeigen
    Was ich aber machen würde das die bearbeiteten Fläschen für sie effektiver sind zB sowas wie 1 Nahrung auf jedem Feld oder das alle Nahrungsressourcen +1 Nahrung zusätzlich geben.
    Begründen tue ich das damit das Israel seit seinem Bestehen die Wüste die um es herum sind überhaubt fruchtbar gemacht haben was die ganzen arabischen Staaten bisher nicht geschafft oder bisher gar nicht erst versucht haben (Länder wie die Emirate und Saudi-Arabien könnten sowas sicher sind aber anscheinend zu faul.)
    Begründung ist gut.
    +1 ist aber viel zu stark. Über +1 für Nahrungsresis ließe sich aber reden.
    Zum Download bereit: Civ4-Mod "Mars, jetzt!"


    "Frei sein heißt wählen können, wessen Sklave man sein will." (Jeanne Moreau, 1928 - )

    "Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen." (Mark Twain, 1835 - 1910)


  13. #88
    PAE-Piechopath Avatar von Scanner
    Registriert seit
    13.10.08
    Ort
    In der mitte von MA-LU-KA
    Beiträge
    5.243
    Zitat:
    Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    nasa koennte zb die komplette startflaeche der stadt (stufe 1) in ebene wandeln und mit strassen ausstatten (mehr nicht).
    mit welchem Hintergrund?
    begruendung: NASA sucht erste landeflaeche aus welche natuerlich ideal sein muss.
    simuliert wird "ideal" in dem das umland (1 feld um stadt) einfach idealisiert wird.
    bis auf gebirge und vulkane wird es also idealisiert.
    alternativ eben fuer alle voelker da gerade auf der marskarte einige voelker mitten in der wueste landen - so koennten sie wenigistens siedler bauen (auchw enn die KI nicht von der wueste fluechtet sondern nebenan eine neue stadt baut).

    Zitat:
    Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    erste stadt ist mit kaserne und tempel bestueckt
    das müsste aber ein Volk mit Reli sein.
    richtig. religioes koennte man dies, da es bei der ISRO nicht mit gebirgen geht, wohl dort einfuegen. ebenfalls mit der kaserne.

    Die Staatsformen sind leider über Python so gut wie nicht zugänglich .
    Da lassen sich immer nur einmal-Effekte und keine Dauer-Effekte dran anschließen .
    wie hat das denn rhye gemacht? kannst ihn mal fragen? ueber die stabilitaet wirkt sich das ja richtig aus. offensichtlich hat er jemanden an der hand der sich mit der python-comedy auskennt.

    zu den israelis:
    ich habe vor deinem post noch einen verfasst - falls du ihn nicht nachgelesen hast.

  14. #89
    paranoider Irrer Avatar von The_J
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    verrat ich nicht
    Beiträge
    13.297
    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    begruendung: NASA sucht erste landeflaeche aus welche natuerlich ideal sein muss.
    simuliert wird "ideal" in dem das umland (1 feld um stadt) einfach idealisiert wird.
    bis auf gebirge und vulkane wird es also idealisiert.
    alternativ eben fuer alle voelker da gerade auf der marskarte einige voelker mitten in der wueste landen - so koennten sie wenigistens siedler bauen (auchw enn die KI nicht von der wueste fluechtet sondern nebenan eine neue stadt baut).
    Ne, für alle Völker auf jeden Fall nicht, dass ist sonst langweilig.
    Mmhh...ich tue mich mit der Idee irgendwie etwas schwer...

    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    richtig. religioes koennte man dies, da es bei der ISRO nicht mit gebirgen geht, wohl dort einfuegen. ebenfalls mit der kaserne.
    benötigt dann auch noch eine Auto-Ausbreitung der Religion, was aber kein Problem ist.

    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    wie hat das denn rhye gemacht? kannst ihn mal fragen? ueber die stabilitaet wirkt sich das ja richtig aus. offensichtlich hat er jemanden an der hand der sich mit der python-comedy auskennt.
    Rhyse + Fall hat auch Dll-Modifikationen, die ich aber nicht machen kann/will.

    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    zu den israelis:
    ich habe vor deinem post noch einen verfasst - falls du ihn nicht nachgelesen hast.
    Ups, hab' ich echt nicht gesehen.
    Okay, zu dem Post:
    Boni auf Einheiten gehen nur prozentual, so wie man es bei IMP schon sieht, was das ganze etwas redundant machen würde...wobei mir die Idee aber gefällt.
    Dass die Saudis auch bewässern, stimmt schon, aber ich denke mal, dass Israel da mehr reinsteckt.
    Zum Download bereit: Civ4-Mod "Mars, jetzt!"


    "Frei sein heißt wählen können, wessen Sklave man sein will." (Jeanne Moreau, 1928 - )

    "Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen." (Mark Twain, 1835 - 1910)


  15. #90
    The Civfather Avatar von zeki
    Registriert seit
    01.05.08
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    4.989
    Zitat Zitat von The_J Beitrag anzeigen
    Dass die Saudis auch bewässern, stimmt schon, aber ich denke mal, dass Israel da mehr reinsteckt.
    Die Saudis investieren eher in Tourismus, anstatt in die Versorgung und der Infrastruktur ihres Landes.
    Wenn man sich alleine schon Tel Aviv ansieht, sieht man aufjedenfall das die Israelis ihr Land um einiges fruchtbarer gemacht haben und was mit den Israelis vor 2000 Jahren war is auch nicht von Belang da es damals das rmöische Palästina war, soweit ich weiß.

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •