Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 54

Thema: BTS: Europa-Karte 1600-1700

  1. #31
    Registrierter Benutzer Avatar von lukas
    Registriert seit
    01.11.07
    Beiträge
    57
    Du könntest natürlich auch die Beiträge editieren anstatt jedesmal neu zu posten.

    Cooler Mod wäre noch schöner wenns weltkarte gäbe ^^

  2. #32
    Kaiser Avatar von Adri2
    Registriert seit
    21.07.07
    Ort
    München
    Beiträge
    336
    Zitat Zitat von waserhasser Beitrag anzeigen
    Habe gerade ein Referat über die Türkenkriege gemacht, die Venizianer hatten einen Teil von Griechenland besetzt und hatten mit DEN TÜRKEN KRIEG, genauso wie die Papststaaten (Sizilien???) und Russland. Noch nie was von der Heiligen Alianz gehört??
    Außerdem war Venedig damals der Reichste Staat der Welt!!!!!!!!!!!!!!!!!!! und hat die Heilige Allianz finanziert. Die Spanier hatten mit Marocko Krieg und die Engländer und Preußen mit der Personalunion

    die heilige allianz ist was andres und kommt viel später
    was du meinst ist die heilige liga,ja das stimmt,aber das konnte ich nicht sehr gut darstellen,da allianzen schlechter darzustellen sind als in eu3

    Ich habe die Konten der Nationen nicht verändert und deshalb startet jede civ mit etwa dem gleichen,abhängig von der größe des reiches natürlich

    die spanier hatten mit marokko keinen krieg da die vasallen von den ottomannen waren und dies sich zum einen riesigen krieg aufgeschwungen hätt.

    England hatte niemals eine Personalunion mit Preußen
    mit hannover und weiteren kleinen stadtstaaten aber nicht mit Brandenburg-Preußen,jedenfalls nicht nach meinem wissen,ich lasse mich natürlich gern eines anderen belehren

    das mit den relis kann ich nicht beeinflußen die werden einfach gegründet

    sizilien ein vasall spaniens?
    ja natürlich jahrhundertelang war sizilien ein vasall der spanischen krone

    Du könntest natürlich auch die Beiträge editieren anstatt jedesmal neu zu posten.

    Cooler Mod wäre noch schöner wenns weltkarte gäbe ^^
    danke
    die weltkarte kommt nicht,aba ich überlege an einem noch besser ausgearbeiteten mittelalterszenario derweil fehlt mir aba die zeit dazu
    A.E.I.O.U.



    meine BTS-Karte : Europa16tes Jahrhundert
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=49472

    und hier nun meine zweite karte: Europa 1900
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=51104

    und meine dritte Karte: Die Welt BTS 2050
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=56849

  3. #33
    hirnloses Subjekt!! Avatar von waserhasser
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Jupitermond Europa
    Beiträge
    440
    [QUOTE=Adri2;2650220]die heilige allianz ist was andres und kommt viel später
    was du meinst ist die heilige liga,ja das stimmt,aber das konnte ich nicht sehr gut darstellen,da allianzen schlechter darzustellen sind als in eu3

    das war eher eine Art Militärbündniss gegen die Türken

    Ich habe die Konten der Nationen nicht verändert und deshalb startet jede civ mit etwa dem gleichen,abhängig von der größe des reiches natürlich

    die spanier hatten mit marokko keinen krieg da die vasallen von den ottomannen waren und dies sich zum einen riesigen krieg aufgeschwungen hätt.

    Reconquista!!

    England hatte niemals eine Personalunion mit Preußen
    mit hannover und weiteren kleinen stadtstaaten aber nicht mit Brandenburg-Preußen,jedenfalls nicht nach meinem wissen,ich lasse mich natürlich gern eines anderen belehren

    ich meinte Krieg mit der Personalunion Dänemarknatürlich hatten die nie ne Personalunion mit Preusen, hast mich Falsch verstanden

    das mit den relis kann ich nicht beeinflußen die werden einfach gegründet

    umbenennen??

    sizilien ein vasall spaniens?
    ja natürlich jahrhundertelang war sizilien ein vasall der spanischen krone

    ja OK aber ich meinte eher Venedig
    Wenn die Klugen immer Nachgeben, passiert nur das was die dummen wollen!

  4. #34
    hirnloses Subjekt!! Avatar von waserhasser
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Jupitermond Europa
    Beiträge
    440
    [QUOTE=Adri2;2650220]die heilige allianz ist was andres und kommt viel später
    was du meinst ist die heilige liga,ja das stimmt,aber das konnte ich nicht sehr gut darstellen,da allianzen schlechter darzustellen sind als in eu3

    das war eher eine Art Militärbündniss gegen die Türken

    Ich habe die Konten der Nationen nicht verändert und deshalb startet jede civ mit etwa dem gleichen,abhängig von der größe des reiches natürlich

    England hatte niemals eine Personalunion mit Preußen
    mit hannover und weiteren kleinen stadtstaaten aber nicht mit Brandenburg-Preußen,jedenfalls nicht nach meinem wissen,ich lasse mich natürlich gern eines anderen belehren

    ich meinte Krieg mit der Personalunion Dänemarknatürlich hatten die nie ne Personalunion mit Preusen, hast mich Falsch verstanden

    das mit den relis kann ich nicht beeinflußen die werden einfach gegründet

    umbenennen??

    sizilien ein vasall spaniens?
    ja natürlich jahrhundertelang war sizilien ein vasall der spanischen krone

    ja OK aber ich meinte eher Venedig
    Wenn die Klugen immer Nachgeben, passiert nur das was die dummen wollen!

  5. #35
    hirnloses Subjekt!! Avatar von waserhasser
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Jupitermond Europa
    Beiträge
    440
    wiso antworte ich immer doppelt??
    Wenn die Klugen immer Nachgeben, passiert nur das was die dummen wollen!

  6. #36
    Fish 'n' Chips Avatar von Bolloggfisch
    Registriert seit
    31.12.07
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    3.044
    Zitat Zitat von waserhasser Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Adri2 Beitrag anzeigen
    ... die spanier hatten mit marokko keinen krieg da die vasallen von den ottomannen waren und dies sich zum einen riesigen krieg aufgeschwungen hätt.
    Reconquista!!
    Die Reconquista war im 17. Jahrhundert aber eigentlich schon beendet.

    Zitat Zitat von waserhasser Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Adri2 Beitrag anzeigen
    ... das mit den relis kann ich nicht beeinflußen die werden einfach gegründet ...
    umbenennen??
    Das würde nur funktionieren, wenn Adri2 einen Mod draus machen würde, das hier ist aber nur ein Szenario.
    And guardian angels sang this strain;

    Rule, Britannia! Britannia, rule the waves!
    Britons never never never shall be slaves.

  7. #37
    Kaiser Avatar von Adri2
    Registriert seit
    21.07.07
    Ort
    München
    Beiträge
    336
    stimmt bolloggfisch
    die reconquista ging bis ca ende 15 jarhundert und hatte die vollkommene rückeroberung der spanischen halbinsel zur folge
    was man ja auch an meiner karten sehn kann

    genau.ich bin nur medieval2modder
    für civilization beschränk ich mich auf karten bauen
    A.E.I.O.U.



    meine BTS-Karte : Europa16tes Jahrhundert
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=49472

    und hier nun meine zweite karte: Europa 1900
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=51104

    und meine dritte Karte: Die Welt BTS 2050
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=56849

  8. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.06.07
    Beiträge
    589
    Ich glaube ein großes Problem der Karte ist, dass du die Peripherie zu stark gemacht hast, das Zentrum zu schwach. Russland ist riesig, Russland hat gute Armeen, Russland ist technologisch auf derselben Stufe und Russland hat, genau wie die anderen Staaten keine Modernisierungen außer Straßen und Ressourcen.

    Dasselbe gilt für die Türken.

    Ich würde Westeuropa, ganz besonders Frankreich, Holland, England und Italien mit Gemeinden oder Dörfern vollpflastern. Sie brauchen Ökonomie, wo Russland die Weite hat. Ich gebe zu, dass es schwer ist das alles korrekt darzustellen mit den Mitteln von Civilization...aber Amsterdam beispielsweise hatte damals sicherlich die vierzig oder fünfzigfache Wirtschaftsleistung von irgendeinem russischen Kleckerstädtchen wie Smolensk oder sowas. Dasselbe gilt für London, für Hamburg, für Köln.

    Spanien und Portugal zum Beispiel sollten einen sehr großen Staatsschatz haben, das Gold aus den Kolonien, aber wenig eine wirtschaftliche Leistung.
    Geändert von Khaltaraz (23. April 2009 um 13:58 Uhr)

  9. #39
    Kaiser Avatar von Adri2
    Registriert seit
    21.07.07
    Ort
    München
    Beiträge
    336

    BTS:Karte Europa 1600

    siehe bitte weiter unten.
    Geändert von Adri2 (24. April 2009 um 20:24 Uhr)
    A.E.I.O.U.



    meine BTS-Karte : Europa16tes Jahrhundert
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=49472

    und hier nun meine zweite karte: Europa 1900
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=51104

    und meine dritte Karte: Die Welt BTS 2050
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=56849

  10. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.06.07
    Beiträge
    589
    Ich bin mir nicht ganz sicher, was du mit St. Petersburg machen willst. St. Petersburg gibt es weder 1600 noch 1700. Allerdings hast du Modernisierungen da oben und einen Merker: "St. Petersburg"

  11. #41
    Kaiser Avatar von Adri2
    Registriert seit
    21.07.07
    Ort
    München
    Beiträge
    336

    Download neue Version Europa 1600_d

    ja das ist Absicht.
    du hast vollkommen recht.
    es gab weder 1600 noch 1700 ein Sankt Petersburg.
    Aber Sankt Petersburg steht in der russischen Geschichte für Verwestlichung der Gesellschaft und Fortschritt.
    Die mordernisierungen hab ich dahin getan um die KI zu ermutigen die Stadt aus eigenem Antrieb zu bauen.An der Stelle startet der Russe auch mit einem Siedler.
    ich find generell ists ne wichtige stadt und deshalb sollte sie in ein renessaince-neuzeit-szenario rein

    Edit: ich schieb noch nen hotfix hinterher

    ja ich habe eine neue version:

    -sie ist leichtfügig geändert :

    • kulturelle grenzen
    • nationenfarben
    • modernisierungen für die staaten
    • anführernamen
    • staatsschätze
    • diplomatische beziehungen ans jahr 1600 angepasst





    Edit:
    Die Map startet 1600 und befasst sich mit dem 17ten Jahrhundert.
    Hotfix:
    Vatikan und Venedig wurden gesplittet.
    -Niederlande und Venedig starten mit Demokratie
    -Technologiehandel ist aus,sodass die Epoche besser ausgenutzt werden kann
    -Vatikan hat den Apostolischen Palast
    -Niederlande ist frei von Spanien.Der Befreiungskrieg war gewonnen worden.Aber die Beziehungen sind stark beeinträchtig davon.
    -Die Bevölkerung wurde ein wenig angehoben


    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Adri2 (24. April 2009 um 20:24 Uhr)
    A.E.I.O.U.



    meine BTS-Karte : Europa16tes Jahrhundert
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=49472

    und hier nun meine zweite karte: Europa 1900
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=51104

    und meine dritte Karte: Die Welt BTS 2050
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=56849

  12. #42
    Kaiser Avatar von Adri2
    Registriert seit
    21.07.07
    Ort
    München
    Beiträge
    336
    irgendwelche statements über die neue version?
    habn ja schon paar gedonwloadet
    A.E.I.O.U.



    meine BTS-Karte : Europa16tes Jahrhundert
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=49472

    und hier nun meine zweite karte: Europa 1900
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=51104

    und meine dritte Karte: Die Welt BTS 2050
    http://www.civforum.de/showthread.php?t=56849

  13. #43
    Registrierter Benutzer Avatar von 8Ball
    Registriert seit
    06.01.08
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    19
    Hab das Szenario jetzt zweimal gezockt. Einmal mit den Bayern (war erwartungsgemäß recht schwer) und einmal mit Österreich. Insgesamt ein sehr schönes Szenario, hat richtig Spaß gebracht. Hab folgenden Verbesserungsvorschläge:

    1. Die Osmanen sind trotz anfänglicher Gebietsverluste extrem stark. Ich würde ihre Wirtschaftskraft etwas schwächen (klau ihnen ein paar Gerichtsgebäuse, Märkte etc.)

    2. Die Forschung ist weiterhin ziemlich flott. Auf episch hab ich für Eisenbahn 6 Runden gebraucht.

    3. Die Zeit schreitet viel zu langsam voran. Ich würde zwei bis vier Spielzüge pro Jahr ansetzen, 12 sind zu viele.

    4. "Pommergebiet" sollte in Danzig umbenannt werden.

    5. Im zweiten Spiel gab es so gut wie keine Kriege. Ist Aggro_KI an? Das würde das ganze ein bisschen aufpeppen.

    6. Könntest du verhindern, dass Verteidigungsbündnisse mit einer Kriegserklärung eines der Partner automatisch aufgekündigt werden? Bei RFC wurde das umgestetzt. Ich find's klasse, wenn sich durch ein weit verzweigtes Bündnissystem ein riesiger Krieg anzetteln lässt.

    Das wär's fürs erste. Wenn mir nochwas einfällt, schreib ich's hier rein.

  14. #44
    Holz? Marmor! Avatar von Don Armigo
    Registriert seit
    26.03.09
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    19.285
    Die Türken müssen zum kranken Mann am Bosporus werden.

  15. #45
    Vogel Avatar von Falke
    Registriert seit
    17.09.08
    Ort
    Württemberg
    Beiträge
    84
    Ich kann nicht ausführlich berichten, da ich die Karte nicht wirklich gespielt hab. Sie sieht aber sehr nett aus.
    Aufgefallen ist mir allerdings, das der Clemens einen Krieger und einen Siedler hat, und zwar mitten in der Türkei.
    Auch sollte der Türke nicht zum kranken Mann am Bospurus werden, solange man für ihn spielt...

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •