Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 184

Thema: [AS] Die Stämme Ifris - Airun koun-kinish argol

  1. #61
    Fluch von England Avatar von Kendogan
    Registriert seit
    08.03.14
    Beiträge
    10.313
    Gut, die Feinabstimmung erfolgt, wenn ich die Zeit dafür finde
    Some say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.
    Just say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.

  2. #62
    Zurück im Schatten
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    31.407
    Zitat Zitat von Kendogan Beitrag anzeigen
    Entschuldigung, zur Zeit brennt die Hütte. Corona und so Bin auch nur kurz online fürs PB. Versuche morgen nach Feierabend was fertig zu bekommen, damit ich eben nicht wieder am Sonntag abgebe
    Wenn ich dir irgendwie entgegenkommen kann, gib mir bitte Bescheid.
    Keep your eyes on me
    Now we're on the edge of hell

  3. #63
    Fluch von England Avatar von Kendogan
    Registriert seit
    08.03.14
    Beiträge
    10.313
    Heute bin zu Hause, zwar geschafft aber ich hab morgen frei.
    Some say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.
    Just say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.

  4. #64
    Fluch von England Avatar von Kendogan
    Registriert seit
    08.03.14
    Beiträge
    10.313
    Zitat Zitat von Ghaldak Beitrag anzeigen
    Servus Kendogan,

    Achtung Spoiler:
    "Werter Stratege,

    ich sehe die Zukunft des Lorran-Tals im Falle unseres Abzugs zwei mögliche Wege nehmen, weil ich weiß, dass mein Kollege Coluim Kontakt zu den Cithoren aufnahm: Entweder marschieren sie nach unserem Abmarsch ein und übernehmen Rumpf-Lorran - oder die Maresen sind schneller.
    So wie ich es sehe, liegt die Entscheidung einzig und allein bei Euch. Wir können zu Euch übersiedeln oder das Lorran-Tal als euer Protektorat führen, doch wenn Ihr nicht eingreift, dann gehen hier bald die Lichter aus.

    Freundlich grüßend,
    Hauptfrau Kraja"


    Achtung Spoiler:
    Im Hinblick auf die Warnung hast du von Oberlorran mit seiner Minimalbevölkerung wenig zu befürchten, auch wenn du für den Umgang mit Menschen in deinem Reich auch eine rollenspielerische Lösung finden kannst. Bei der Integrationsfrage handelt es sich um einen ganz anderen Fall, diese verlangt nach einem Schwerpunkt auf dem Gebiet (irgendeinen; ich lasse es dann als Nebeneffekt mit hereinwirken).
    RP:
    Achtung Spoiler:

    "Geschätzte Menschen Lorrans, werte Freunde,
    wir Orks wissen besser als jeder andere, dass die Beziehung zwischen unseren Völkern nicht immer eine einfache war. Doch wir sind bereit und willens, uns gemeinsam aus den Schatten der Vergangenheit zu erheben und einer gemeinsamen Zukunft in Freundschaft entgegen zu streben. Wir erhören euren Ruf nach Hilfe und gewähren allen Menschen Lorrans, welche gewillt sind, sich unter Schutz und Weisung des aktuellen und der zukünftigen Strategen Ifris zu stellen, eine sichere Heimat in Ober-Lorran. Gemeinsam werden wir diesen Landstrich aufbauen und wir werden die freien Menschen Lorrans gegen alle äußeren Widrigkeiten und Aggressoren verteidigen, als ob es unsere Brüder wären.
    Wir möchten euch dieses Gebiet als Protektorat überlassen, wonach ihr die Freiheiten der grundlegenden Selbstverwaltung genießt. Wir werden euch mit orkischen Siedlern unterstützen eine Stadt als Hauptsitz zu errichten und dann gemeinsam an einer Zukunft arbeiten. Wir werden allerdings die Befehlsgewalt über eure Truppen übernehmen und erwarten, dass sie unseren Befehlen Folge leisten werden. Zusätzlich wollen wir ein weiteres Kontingent unserer Truppen zur Grenzsicherung in der Übergangsphase stationieren.
    Auch wenn wir denken, dass Ihr, Kraja, unsere Protektorats-Verwalterin sein werdet, so steht euch natürlich frei, aus euren Reihen einen anderen Kandidaten zu bestimmen. Euch wäre dann ein von uns bestellter Verbindungsmann nach Ifris übergeordnet und darüber würde jederzeit die absolute und uneingeschränkte Weisungsbefugnis in sämtlichen Fragen unseres Strategen stehen. Natürlich entstehen aus unserem Schutz auch Rechte und Pflichten auf eurer Seite aber das würden wir gerne persönlich in der Trutzburg besprechen.
    Führt die Geschäfte in Ober-Lorran weise und wir werden uns kaum einmischen, sodass schon bald alle Völker vor Neid auf unsere Zusammenarbeit schauen.

    Nehmt ihr dieses Angebot an?

    Hochachtungsvoll
    Dunn Darash, Stratege der Ifris, 1. Vorsitzender der Waffenmeister, Freund der Menschen


    Ghaldak Spiel
    Achtung Spoiler:

    Also mein SP diese Runde wäre dann die Errichtung einer SBZ (Sonder-Besiedelungs-Zone) in Ober-Lorran. Dazu hätte ich mir gedacht, ähnlich wie in den Hügellanden mit Material, Geld und Menschen den dortigen Aufbau zu unterstützen und das Gebiet in kleinen Schritten urbar zu machen. Fruchtbar sollte es ja sein. Gibt es schon eine Siedlung in Ober-Lorran, welche man nutzen könnte als "Hauptstadt" oder darf ich frei etwas gründen? Wie schon geschrieben, wäre die SBZ pro forma selbst verwaltet was innere Angelegenheiten angeht aber ich wäre immer weisungsbefugt. Keine Erlaubnis für eigenständige Außenpolitik oder Handelsabkommen. Das Militär untersteht nur mir (die Armee würde ich für 50k kaufen) allerdings würde ich die Menschen selbstverständlich in Ober-Lorran stationiert lassen, damit sie ihre neue Heimat verteidigen können. Weitere Regelungen wie jährliche Abgaben/STeuern und co müsste man dann noch regeln. Ich will schon etwas Profit aus der Sache schlagen, das Gebiet aber gerade am Anfang keinesfalls ausnehmen, sondern kräftig unterstützen.
    Was hältst du davon?
    Some say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.
    Just say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.

  5. #65
    Zurück im Schatten
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    31.407
    Spiel:

    Achtung Spoiler:
    Du kannst gerne etwas gründen. Für Krajas Menschen ginge das in Ordnung.
    Keep your eyes on me
    Now we're on the edge of hell

  6. #66
    Fluch von England Avatar von Kendogan
    Registriert seit
    08.03.14
    Beiträge
    10.313
    Gibt es irgendwelche Orte am Flusslauf, die besonders geeignet wären oder im umgekehrt überhaupt nicht geeignet wären oder ist im Grunde auch das vollkommen egal? Dann denke ich mir was hübsches aus
    Some say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.
    Just say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.

  7. #67
    Zurück im Schatten
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    31.407
    Der Punkt auf der Karte wäre letztlich egal, für einen inplaytechnischen Mehrwert könnte die Fähigkeit eines an die Schwerpunktarbeit eingebundenen Weltenbewohners (also Spielerfigur oder Agent) sorgen. Allerdings fehlt deiner Herrscherfähigkeit diese Komponente.
    Keep your eyes on me
    Now we're on the edge of hell

  8. #68
    Fluch von England Avatar von Kendogan
    Registriert seit
    08.03.14
    Beiträge
    10.313
    Zitat Zitat von Ghaldak Beitrag anzeigen
    Der Punkt auf der Karte wäre letztlich egal, für einen inplaytechnischen Mehrwert könnte die Fähigkeit eines an die Schwerpunktarbeit eingebundenen Weltenbewohners (also Spielerfigur oder Agent) sorgen. Allerdings fehlt deiner Herrscherfähigkeit diese Komponente.
    Ich hätte ja aber noch Punkte frei (Aber nein, das fände ich etwas missbräuchlich) Gut, dann suche ich mir einen Punkt am Flusslauf aus. Ich darf es diplomatisch verkünden, wir klären den Rest später?
    Some say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.
    Just say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.

  9. #69
    Zurück im Schatten
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    31.407
    Wenn du die Punkte nicht in dieser Runde verteilst, verfallen sie.

    Klar.
    Keep your eyes on me
    Now we're on the edge of hell

  10. #70
    Fluch von England Avatar von Kendogan
    Registriert seit
    08.03.14
    Beiträge
    10.313
    Ich verteile sie mit Zugabgabe aber nicht spezifisch auf Sachen, die mir bei diesem Fall helfen
    Some say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.
    Just say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.

  11. #71
    Fluch von England Avatar von Kendogan
    Registriert seit
    08.03.14
    Beiträge
    10.313
    Tut gut, dass diese beiden Punkte erstmal abgehakt sind
    Some say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.
    Just say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.

  12. #72
    Fluch von England Avatar von Kendogan
    Registriert seit
    08.03.14
    Beiträge
    10.313
    Wenn ich einen Agenten, in meinem Fall also den Verbindungsmann nach Ober-Lorran, rekrutieren möchte, geht das über eine Rekrutierungsaktion? Darf ich mir dann frei einen aussuchen? Was brauchst du dann noch von mir, was muss ich beachten?

    Und zählen die menschlichen Truppen in mein Limit? Das würde dann 25.000 extra bedeuten, oder? Weil Ober-Lorran ja bestimmt noch nichtt unangefochten mir gehört.
    Some say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.
    Just say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.

  13. #73
    Zurück im Schatten
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    31.407
    Für Agenten stehen dir faktisch drei Möglichkeiten offen:
    1.) Du kannst einen Generischen Agenten per Rekrutierungsaktion anheuern. Einem solchen kannst du per Wunsch einige Grundzüge mitgeben (etwa Name, Herkunft und Spezialität).
    2.) Du kannst einen mir bekannten Weltbewohner (zum Beispiel Kraja) nach Übereinkunft per Rekrutierungsaktion eintüten.
    3.) Du kannst per Nebenaktion eine detailliertere Person suchen oder in Auftrag geben. Diese könntest du jedoch erst im nächsten Jahreszug anheuern.

    Du müsstest dich hier bloß für eine der drei Möglichkeiten entscheiden.

    PS:
    Grundsätzlich zählen sie zu deinem Limit, nur diese Runde noch nicht.
    Keep your eyes on me
    Now we're on the edge of hell

  14. #74
    Fluch von England Avatar von Kendogan
    Registriert seit
    08.03.14
    Beiträge
    10.313
    Ghaldak Zugvorschlag:

    Achtung Spoiler:

    Spielfigur: Stratege Dunn Darash
    Primärkultur, System: Ifris-orkische Republik
    Stabilität: 4
    Offenheit: 5

    Die Berichte, die der Stratege aus der Ferne zum Ausbau des Osttals erhält, erscheinen ihm teilweise hoch suspekt. Angeblich laufen Dinge jedoch „den Umständen entsprechend und von ein paar Kleinigkeiten abgesehen“ super.

    Rücklagen: 5.000 Yurai
    Einnahmen: 215.000 Yurai
    Bevölkerung: 223.000 Ifris-Orks, 21.000 Goldelfen
    Agenten: Keine
    Truppen und Flotten: Burgwächter (Stufe 3, Trutzburg), Talwächter (Stufe 2, Osttal), Handelsflotte (Stufe 2), Handelsflotte (Stufe 2)
    Unangefochtene Gebiete: 4
    Gebietsveränderungen: Keine


    SP: Errichtung einer SBZ (Sonder-Besiedelungs-Zone) in Ober-Lorran, als durch einen menschlichen Anführer geführtes Protektorat, im Schutze und unter der Weisungsbefugnis von Ifris.
    Den Menschen soll dabei durch Orks, Material und Geld dabei geholfen werden, sich an den Flussläufen Lorrans eine neue Heimat aufzubauen. Die schon existierenden orkischen Siedler sollen mit ihrer Erfahrung und ihrer Freundschaft ebenfalls dazu beitragen. Die Hauptstadt der SBZ soll den Namen "Rhäsa" tragen und an den fruchtbaren Ufern des Lorrans entstehen.
    Die Verbindung zwischen Ober-Lorran und Ifris soll über Agent XXX koordiniert werden, welcher zu diesem Zweck in Rhäsa residiert und regelmäßig Boten oder persönlichen Kontakt mit Trutzburg austauscht. Den Menschen wird dabei weitestgehend Autonomie in der inneren Selbstverwaltung gegeben. Grenzen regelt die persönliche Konferenz in Trutzburg im Laufe des Jahres.
    Die Armee der Menschen wird unter den Oberbefehl von Ifris gestellt, schützt aber selbstverständlich die neue Heimat und bleibt dort stationiert.
    -100.000 SP
    -50.000 Armee

    Nebenaktion: Herolde von Ifris sollen in den Siedlungsgebieten des Hügellandes eine detaillierte Auflistung über die Fortschritte, Probleme und Notwendigkeiten der Besiedelung erstellen.
    -20.000

    Überlastung Armeelimit:
    -25.000

    Rekrutierung Agent:
    -x.000

    Schiffhandelsrouten:
    CieIVer
    noch offen


    so ganz grob. Wird noch verfeinert.
    Some say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.
    Just say you will love me one day and I will wait, I will wait to get your loving one day.

  15. #75
    Zurück im Schatten
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    31.407
    Achtung Spoiler:
    Nur eine Rückmeldung:

    Nebenaktion: Herolde von Ifris sollen in den Siedlungsgebieten des Hügellandes eine detaillierte Auflistung über die Fortschritte, Probleme und Notwendigkeiten der Besiedelung erstellen.
    -20.000
    Welches Hügelland meinst du? Das ostedilische im Besitz des Reichsheers? Oberlorran? Oder das Osttal der letzten Runde?
    Keep your eyes on me
    Now we're on the edge of hell

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •