Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Druckerberatung

  1. #1
    Bald viertklassig
    Registriert seit
    07.10.03
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.049

    Druckerberatung

    Hallo,

    könnt ihr mir einen Multifunktionsdrucker empfehlen? Da es viele bereits im niedrigen Preissegment gibt (<200€), stehe ich natürlich recht unentschlossen da...
    Schnickschnack wird nicht unbedingt benötigt. Einfache Bedienung, gute Druck-/Scanqualität ist wünschenswert.


    Danke im Voraus.
    Ozeman

  2. #2
    Registriert Bemutzer Avatar von Meister Wilbur
    Registriert seit
    02.02.12
    Ort
    Freddy's Grove
    Beiträge
    6.805
    Reden wir über Tinte oder Laser?

    Ich habe hier seit einem Jahr ein kleines Lasergerät von Brother für etwa 150 am Start. Und mit Toner von Tonerdumping ist das eine recht preiswerte Gesamtlösung.
    Zitat Zitat von Jerry Demmings
    Nun, in der Tat bleibt mir meine eigene Meinung doch manchmal recht mysteriös
    Zitat Zitat von Tiramisu Beitrag anzeigen
    Ihr kennt mich ja. Ich bin ein strenger Verfechter des Ontopics.

  3. #3
    Bald viertklassig
    Registriert seit
    07.10.03
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.049
    Ich denke als eine Art "Familiendrucker" sollte es Tinte sein, wobei ich mich aber nicht sofort festlegen möchte, da ich auch gern Erfahrungswerte hören (lesen) würde...
    Ozeman

  4. #4
    Registriert Bemutzer Avatar von Meister Wilbur
    Registriert seit
    02.02.12
    Ort
    Freddy's Grove
    Beiträge
    6.805
    Erfahrungswerte: Für den Gelegenheitsdruck ist Tinte sicher besser. Bei Mehrfarbgeräten ist immer mal eine Kammer vor den anderen leer. Da wäre interessant, was die Hersteller in den letzten Jahren für Lösungen entwickelt haben, um den Ausschuss zu verringern. Mein letztes Tintengerät ist zu lange her.
    Laser ist eher interessant, wenn du immer mal wieder eine größere Menge durchjagen musst - dann ist das Warten auf den Drucker und die Tinte nervig.
    Zitat Zitat von Jerry Demmings
    Nun, in der Tat bleibt mir meine eigene Meinung doch manchmal recht mysteriös
    Zitat Zitat von Tiramisu Beitrag anzeigen
    Ihr kennt mich ja. Ich bin ein strenger Verfechter des Ontopics.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.11
    Beiträge
    4.735
    Familiendrucker klingt eher nach bisschen mehr gedrucke? das klingt noch Tintentank und für 200e gibts da schon welche

    https://geizhals.eu/epson-ecotank-et...loc=pl&hloc=uk

    ich zahle für meine alten Epson office320FW für 4x10ml knapp 100€ bei den Ecotanks kosten 4x70ml nur 40€
    Hallo,
    ich suche jemand der Lust hat für www.revorix.de eine Story zu schreiben. Ist ein Sci-Fi Strategie Browsergame das vor allem Anfangs am Tag nur wenige Minuten Zeit benötigt, dafür sich auch recht langsam entfaltet. Wie ihr spielen wollt ist eure Entscheidung helfe euch auch gerne ein wenig mit Ressourcen aus oder könnt in meinen Clan kommen. Bei Interesse bitte PN.

  6. #6
    Administrator Avatar von Shakka
    Registriert seit
    20.08.04
    Beiträge
    8.346
    Und wie teuer ist ein Ersatzdruckkopf?

    Ich hatte schon einige Drucker mit Permanentddruckkopf. Die haben alle nicht so lange gehalten wie mein aktueller. Den habe ich mir extra wegen des Wegwerfdruckkopfs ausgesucht.

    Wenn man einen Tintendrucker immer mal mehrere Wochen nicht braucht, verkleben die Düsen. Die müssen dann gereinigt werden. Und irgendwann hilft auch Reinigen nix mehr.
    Dieser Beitrag sorgt für einen neuen Tiefpunkt der Forengeschichte: ein Nichts an Aussage wird mit Geschmacklosigkeiten vollgestopft. Insgesamt eine Beleidigung des vernunftbegabten Lesers; die galoppierende Verblödung wird nicht karikiert, sondern gefeiert.

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Flunky
    Registriert seit
    21.03.12
    Beiträge
    17.428
    Gerade für nur gelegentliches Drucken würd ich den Laser nehmen. Toner verklebt nicht.
    1525. Wir finden Astronomie in ner Hütte.

  8. #8
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie im Landeshauptdorf der Börde
    Beiträge
    19.264
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Und wie teuer ist ein Ersatzdruckkopf?

    Ich hatte schon einige Drucker mit Permanentddruckkopf. Die haben alle nicht so lange gehalten wie mein aktueller. Den habe ich mir extra wegen des Wegwerfdruckkopfs ausgesucht.

    Wenn man einen Tintendrucker immer mal mehrere Wochen nicht braucht, verkleben die Düsen. Die müssen dann gereinigt werden. Und irgendwann hilft auch Reinigen nix mehr.
    ...und welchen Drucker hast du nun?
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!



  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.11
    Beiträge
    4.735
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Und wie teuer ist ein Ersatzdruckkopf?

    Ich hatte schon einige Drucker mit Permanentddruckkopf. Die haben alle nicht so lange gehalten wie mein aktueller. Den habe ich mir extra wegen des Wegwerfdruckkopfs ausgesucht.

    Wenn man einen Tintendrucker immer mal mehrere Wochen nicht braucht, verkleben die Düsen. Die müssen dann gereinigt werden. Und irgendwann hilft auch Reinigen nix mehr.
    c't schrieb letztens erst wieder was dazu:
    4 Monate nach dem Test packten sie den Ecotank erstmals wieder aus, funktionierte sofort einwandfrei ohne Druckkopfreinigung usw
    Hallo,
    ich suche jemand der Lust hat für www.revorix.de eine Story zu schreiben. Ist ein Sci-Fi Strategie Browsergame das vor allem Anfangs am Tag nur wenige Minuten Zeit benötigt, dafür sich auch recht langsam entfaltet. Wie ihr spielen wollt ist eure Entscheidung helfe euch auch gerne ein wenig mit Ressourcen aus oder könnt in meinen Clan kommen. Bei Interesse bitte PN.

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von Nighty
    Registriert seit
    24.11.16
    Ort
    Schönen Lipperland
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von Flunky Beitrag anzeigen
    Gerade für nur gelegentliches Drucken würd ich den Laser nehmen. Toner verklebt nicht.
    Stimmt!

    Aber auch der Laser hat seine macken, Toner verklebt nicht aber dafür stehen sich die Trommeln still, sieht man eigendlich nicht auf einem Office ausdruck, aber bei Vollbild hast du evtl einen hellen streifen.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.14
    Beiträge
    2.096
    Wer wissen möchte wie hoch die Druckkosten bei einem Drucker sind sollte mal die Seite Druckkosten.de besuchen.
    Markus1978

    PAE-Neuling

    Storys:
    Abgeschlossene Storys: Wo: Civ4 - Einzelspieler-Storys Titel: PAE Julius Caesar - Sieg oder Niederlage Ergebnis: Niederlage
    Abgeschlossene Storys: Wo: Civ4 - Einzelspieler-Storys Titel: PAE Szenario: PAE_LimesGermanicusSmall - Chaos ohne Ende wie man es nicht macht! Ergebnis: Sieg

  12. #12
    Bockiges Erdmännchen Avatar von Loki
    Registriert seit
    06.05.04
    Beiträge
    25.397
    Zitat Zitat von Nighty Beitrag anzeigen
    Aber auch der Laser hat seine macken, Toner verklebt nicht aber dafür stehen sich die Trommeln still, sieht man eigendlich nicht auf einem Office ausdruck, aber bei Vollbild hast du evtl einen hellen streifen.
    Sicher dass es daran liegt, ich würde da eher auf Refill-/Rebuildtoner tippen.
    Wie, Du weißt nicht, was das Bild der Woche ist?
    Wir warten auf Deine Einsendung...

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von Nighty
    Registriert seit
    24.11.16
    Ort
    Schönen Lipperland
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von Loki Beitrag anzeigen
    Sicher dass es daran liegt, ich würde da eher auf Refill-/Rebuildtoner tippen.
    Ja eigendlich bin ich mir da ziemlich sicher, manche Refill-/Rebuildtoner zerhaun dir die DV Einheit dann hast du aber ein anderes Fehlerbild (z.b. gar kein Toner auftrag in der Farbe oder du hast kompletten hintergrund) helle Streifen im Vollbild können auch von einem Verdreckten Laser kommen, oder defektem Transferband, kommt halt immer auf das Fehlerbild an. Dann je nach Fehlerbild hab ich ein A4 oder A3 Gerät, sind die Vertikal oder Horizontal. Wollte bei der erklärung nicht all zu in die Tiefe gehen, ging ja um gelegendliche nutzung, von Laserdruckern, und da stehen sich halt schon mal die Bildtrommeln still.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •