Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 45

Thema: Erster Gottheitsversuch

  1. #16
    Tiefling Avatar von Cirdan
    Registriert seit
    28.06.10
    Ort
    Zentralschweiz
    Beiträge
    2.495

  2. #17
    Reiterkönig Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    13.237
    Mein erstes Eroberungsspiel war deutlich vor Deinem fertig, aber findest Du es nicht auch entäuschend mit Deinen eigentlich schon fast veralteten Mittelalter-Einheiten gegen Krieger und Streitwagen anzutreten?

  3. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.09
    Beiträge
    733
    Eigentlich will/wollte ich gar nicht erobern gehen, auch wenn ich (wie ihr bald sehen werdet) dazu gezwungen werde. Das Raumschiff, bzw. endlich mal den Technologiebaum zu Ende zu forschen war/ist mein Ziel.

    Du hast natürlich recht, die KI ist viel zu schwach. Das liegt teilweise daran, dass viele Einheitenklassen sich nur etwa alle 2 Zeitalter verbessern können, so dass Upgrades nicht möglich sind und selbt dann oft durch eine fehlende Ressource verhindert werden. Wenn es nicht klappt die KI selbst deutlich zu verbessern, braucht sie eben MEHR Boni. Und zwar nicht nur Anfangsboni, sondern Boni auf Produktion, Gold, Forschung, automatische Upgrades... Keine Ahnung wie hoch die Boni gerade sind, aber es ist zu wenig. Das bisschen Kampfstärke merkt man ja auch kaum.

  4. #19
    Der alte Sack Avatar von Civeteran
    Registriert seit
    14.04.13
    Beiträge
    2.030
    Wie sieht denn die Weltrangliste bei Kultur und Technologie momentan aus? In meinem SG8-Spiel hatte sie genug Boni um dort sehr lange in Führung zu liegen.
    Sie hat nur versäumt am Ende auch konsequent auf den Weltraumsieg zu spielen (vermutlich zu wenig Produktion in den Städten weil sie nicht in der Lage ist, Synergien zu nutzen).
    Genauso inkonsequent war eine andere KI hinsichtlich des Kultursieges, eine Fokussierung scheint es da nicht zu geben.
    Das einzige was die KI kann ist der Religionssieg auf kleineren Karten oder gegen ungeübte Spieler.

    Will sagen, es nutzt nichts der KI weitere Boni zu geben wenn sie nicht damit umgehen kann. Momentan ist es ja fast ein Vorteil auf höheren SG zu spielen, weil man der KI dann zu Beginn mehr Städte abnehmen kann als auf niedrigeren SG. Die KI muss endlich lernen das Spiel zu spielen.

  5. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.09
    Beiträge
    733
    Ich hab knapp als erster das Mittelalter und später das klar als erster das Industriezeitalter betreten. Kulturell war der Brasilianer wegen Kulturwunder meist überlegen. Der Spanier ist 2 Zeitalter zurück. Aber selbst der Araber, der einen ganzen Kontinet alleine hat, ist auf ähnlichem Niveau wie der Brasilianer, zumindest bei der Forschung.

  6. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.09
    Beiträge
    733
    Nach der Eroberung wird der Reis an meine Stadt übergeben und anschließend der Stadtstaat befreit.

    Bild

    Laut Beschreibung liefert das Ruhrgebiet 30% auf Prod.

    Bild

    Der Bautrupp wird mit entsprechender Karte in einer Runde fertig, aber es werden nur 20 % Bonus angezeit. Welche Beschreibung stimmt ??

    Bild

    Ein Barblager neben der arabischen HS

    Bild

    Die Boni des Kolloseums halten das Reich halbwegs zufrieden. Ansonsten gäbe es wohl schon Aufstände.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.09
    Beiträge
    733
    Ägypten, das ich erst vor genau 9 Runden kennengelernt habe, schnappt mir meinen Stadtstaat weg. Der Bonus ist im Krieg egal, aber der Weg zum Erobern wird doch deutlich eingeengt

    Bild

    Eine sehr seltsame Kombi. Beides kann ich wohl nicht erfüllen

    Bild
    Bild

    Ich bin der erste, der einen Hafen errichtet hat und das in einem Binnensee. Die beiden vorherigen Admirale wurden gekauft...

    Bild

    6 Nahrung Den größten Teil davon macht der Unterhaltungsbezirk.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.09
    Beiträge
    733
    Langsam wird es enger um SaoPaulo, aber meine Einheiten sind doch etwas veraltet. Gut, dass für Peter nur Mittelaltermauern baubar sind. Meine sind doppelt so stark

    Bild

    Die letzten Lücken werden geschlossen. Der Spanier hat 2 Städt und der Siedler läuft schon länger im Kreis, so dass ich mir den Platz aussuchen kann.

    Bild

    Schon nett die ganzen JokerPolitiken. Den Wohnraum hab ich, damit die HS auf 15 evtl. auf 16 wachsen kann.

    Bild

    Peter erkennt seine Niederlage an und bietet neben den 3000 Gold, die Grenzstadt, alle Ressis und eines der großen Werke.

    Bild

    Runde 159 betrete ich als erster die Moderne und kann Kraftwerke bauen. Leider später als angestrebt. Die Verzögerung kam durch den zu späten 2. Hafen und Hafengebäude und den im Nachhinein nutzlosen Kriegstechnologien.
    Athen baut den Koloss, der Kostet ein kleines bisschen mehr als ein Bezirk+ Händler, bringt aber noch etwas Gold. Wegbauen kann ihn ohne Hafen eh keiner. Inzwischen hab ich etwa 100 Forschung mehr als die Nr. 2

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #24
    Registrierter Benutzer Avatar von Slightly Mad
    Registriert seit
    30.11.11
    Beiträge
    108


    Ist ein bisschen flott berichtet alles, aber ich find's gut.

  10. #25

  11. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.09
    Beiträge
    733
    Mal etwas Politik: Der Nase gefällt mein geringes Militär...

    Bild

    Was will er mir sagen? Seine Religion ist in keiner Stadt verbreitet. Selbst in der "heiligen" Stadt nicht mehr.

    Bild

    2 Runden später ändert sie ihre Meinung wieder.

    Bild

    und nochmal.

    Bild

    aber ich hab auch echt viel vor Ort

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.09
    Beiträge
    733
    Missionare sind eigentlich echt nichts besonderes. Aber schaut euch mal die Religion an...

    Bild
    Bild

    Als dann auch noch Saladin Missionare schickt bleibt mir nichts anderes mehr übrig...
    Jeder mit Glaubenspunkten verbreitet den Islam^^

    Bild

    Der Stand verschlechtert sich immerhin nicht mehr, wenn ich die arabischen Missionare vernichte.
    Ein paar meiner Einheiten überqueren ohne Geleitschutz das Meer.

    Nur schade, dass ich mit Brasilien noch Zwangsfrieden habe, ansonsten würden seine Missionare auch dran Glauben.

    Wie lange dauert der Zwangsfriede eigentlich?

    Bild

    Wohl der nutzloseste Ingi... aber mit Rekrutieren geht der nächste schneller.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.09
    Beiträge
    733
    Mit dem erreichen von Kommunisnus probiere mal die Karte Religionskriege aus. Sie wirkt allerdings nicht. Ich bräuchte dazu wohl eine eigene Religion. Ist eh nicht besonders stark.

    Bild

    Mein letzter Hoplit geht auf Missionarsjagt.

    Bild

    Inzwischen werden die Bauernhöfe entfert und durch Sägewerke ersetzt. Mehr Einwohner bringen kaum noch etwas, weil sie maximal in den Bezirken arbeiten können.
    Ein BT wartet auf die Erforschung von Öl. Mein Stadtstaat wird das Feld wohl nicht so schnell ausbauen.

    Bild

    Saladin will schon Frieden, obwohl ich bisher nur ein paar Missionare vernichtet habe

    Bild

    Ein neuer Kriegsgrund. Den hab ich jetzt bei 3 KIs.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  14. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.09
    Beiträge
    733
    Viele Runden nach Kriegserlärung kommen die ersten Truppen an.

    Bild

    Cooles Feld für einen Campus

    Bild

    Da muss man wohl an jeder Grenze eine Einheit haben
    Die KI sollte solche Lücken mit dem neuen Patch hoffentlich zusiedeln.

    Bild

    Mein erstes Schiff hilft bei der Eroberung. Mehr Landtruppen kommen nicht mehr für die nächsten Städte.

    Bild

    Aber sie werden in der Folgerunde noch aufgerüstet

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  15. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.09
    Beiträge
    733
    Der Stadtstaat ist im weg. Also drauf...

    Bild

    Die "stärkste" KI greift an...

    Bild

    Das mit den Missionaren versteh ich irgendwie noch nicht. Oder Anzeige ist verbuggt
    Nach dem vernichten ist die Stadt immernoch Islamisch, obwohl kein Bürger mehr diesem glauben folgt.

    Bild
    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •